SIGMA SPORT mit neuem Bike Computer und neuen Beleuchtungensystemen

0
690

Puristisch und reduziert zeigt sich der neue PURE 1 der SIGMA TRENDLINE. Der stilvolle Fahrrad Computer in zwei klassischen Farben zeigt mit Geschwindigkeit, Strecke und Fahrzeit die Grundfunktionen an.

Dabei ist er einfach in der Bedienung und extrem übersichtlich. Das maximal großes Display, die elegante Form und die aktuellen Farben machen aus dem PURE 1 den Klassiker in der Trendline. So puristisch sich der PURE 1 in den Funktionen präsentiert, so simpel ist er in der Handhabung. Das sehr große Display zeigt in großen, gut ablesbaren Zeichen und Ziffern in drei Zeilen immer gleichzeitig die Geschwindigkeit, die Tages-Strecke und die Tages-Fahrzeit oder neben der Geschwindigkeit die Gesamtwerte für die Strecke und die Fahrzeit an. Mit nur einem Tastendruck wechselt man zwischen der Tour- und der Gesamt-Ansicht. Das sehr große Display erleichtert Radfahrern mit Augenproblemen die Lesbarkeit auch ohne Sehhilfe.

[abx product=”14737″ template=”14661″]

PURE 1 besticht durch sein schlankes Design. Rund um das Display wurde das Gehäuse so klein wie möglich konzipiert, um eine maximale visuelle Darstellung auf minimalen Raum zu ermöglichen. Die Bedienung mir nur einer Taste ist ebenso einfach wie beispielsweise die Einstellung des Computers. Alle gängigen Reifengrößen sind vordefiniert, so dass nur noch die entsprechende angewählt werden muss. Man kann allerdings auch den exakten Wert manuell eingeben.

Der neue Fahrrad Computer ist in zwei Versionen erhältlich. Der PURE 1 überträgt das Signal vom Sender zum Empfänger mittels Kabel. Beim PURE 1 ATS erfolgt die Übertragung kabellos. ATS bezeichnet die von SIGMA SPORT eigene, kabellos, analog, codierte Funkübertragung. Dank der Codierung der Signale erfolgt die Übertragung störungsfrei. Die Montage ist selbstverständlich schnell und werkzeugfrei möglich.

Das Gerät im modernen, schlanken Design besticht durch die einfache Menüführung und dem extrem übersichtlichen, sehr großem, gut lesbaren Display. “Der PURE 1” kann zudem am PC oder MAC mit der SIGMA DATA CENTER Software und einer optional erhältlichen Docking Station zu Hause ausgelesen und eingestellt werden.

Das Frontlicht für StVZO-Sicherheit im Alltag
Für die tägliche Nutzung im Straßenverkehr konzipiert, setzt die neue LIGHTSTER USB Akzente am Markt. Hohe Sicherheit kombiniert mit einfacher Bedienung und mittels USB-Ladeoption optimale Alltagskompatibilität, das zeichnet die LIGHTSTER USB aus.Die optimierte Hochleistungsoptik und die CREE LED ergeben eine gesteigerte Leuchtstärke von 25 LUX. Die LIGHTSTER USB leuchtet die Nah-, Kern- und Seitenzone aus. Das homogene Lichtbild sorgt für viel Sicherheit bei Fahrten durch die Dunkelheit. Zwei Modi sorgen für die immer richtige Leuchtstärke: Der Powermodus mit 25 Lux, der Standardmodus mit 15 Lux. Die CREE High Power LED gehört zu den besten LEDs, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Mit dem Ergebnis, dass im Punkt Optik ein sowohl harmonisches als auch StVZO-fähiges Lichtbild auf höchstem qualitativem Niveau erreicht wird.

Zugelassen für alle Räder: In Verbindung mit dem wieder aufladbaren Akku und dem Akku- und Ladeindikator besitzt die LIGHTSTER USB eine uneingeschränkte StVZO-Zulassung. Erst nach über sieben Stunden im Standardmodus und 3,5 Stunden im Powermodus muss die LIGHTSTER USB wieder aufgeladen werden. Der zweistufige Akku-Ladeindikator informiert über die verbleibende Leuchtkapazität. Die Ladezeit beträgt 3,5 Stunden.

Einfache Bedienung auch mit Handschuhen durch den praktischen Klickschalter mit definierter AN/AUS-Rückmeldung. Die LIGHTSTER USB ist wasserdicht und mit nur 90 Gramm inklusive einfach zu montierende Halterung sehr leicht.

Das im Lieferumfang enthaltene MICRO-USB-LADEKABEL ermöglicht es dem Kunden die LIGHTSTER USB unkompliziert nach zu laden. Optional kann man ein weiteres MICRO USB Ladekabel und auch ein Netzstecker als Zubehör nachkaufen.

Das Rücklicht für StVZO-Sicherheit im Alltag
Die neue SIGMA LED-Rückleuchte NUGGET ist für eine flexible, tägliche Nutzung im Straßenverkehr konzipiert. Sie steht für hohe Sicherheit kombiniert mit einfacher Bedienung und mittels USB-Ladeoption für optimale Alltagskompatibilität. Ideal und ohne Einschränkung geeignet für alle Räder oder dank Cliphalterung auch beim Wandern, Joggen und mehr.

Einen sehr hohen Sicherheitsfaktor im Straßenverkehr garantiert die NUGGET durch die 0,5 Watt High Power LED und eine seitliche Sichtbarkeit weit über 220° hinaus. Ein ausgewogenes, kraftvolles Lichtbild und eine gute Sichtbarkeit von bis zu 400 Metern sind gegeben. Die eigens von SIGMA SPORT neu entwickelte FRESNEL Linse ist speziell auf die Bedürfnisse bei Dunkelheit und das Design abgestimmt. Sie bewirkt dank der ringförmigen Struktur eine optimale Lichtverteilung auf kleinstem Raum. Mit dem Ergebnis, das diese Optik in Verbindung mit dem wieder aufladbaren Lithium-Ionen Akku sowie dem Ladeindikator uneingeschränkt StVZO-zugelassen ist.

Mindestens sechs Stunden bietet die NUGGET Beleuchtung im Dunkeln. Der Akku-Ladeindikator zeigt in zwei Stufen direkt die verbleibende Kapazität an. Außerdem informiert die Anzeige sobald die NUGGET nach maximal 2 Stunden wieder voll aufgeladen ist.

Einfache Bedienung auch mit Handschuhen durch den praktischen Klickschalter mit definierter AN/AUS-Rückmeldung. Die NUGGET ist wasserdicht und mit nur 24 Gramm inklusive einfach werkzeuglos zu montierender Halterung eine der leichtesten USB-Rücklichter auf dem Markt. Das moderne, kompakte und formschöne Design integriert sich unauffällig an jede Sattelstütze oder Sitzstrebe.

Das im Lieferumfang enthaltene MICRO-USB-LADEKABEL ermöglicht es dem Kunden die NUGGET unkompliziert nach zu laden.

Kompakte Helmleuchte mit 600 Lumen für jeden Tag
Die neue BUSTER 600 HL von SIGMA SPORT bringt Spaß auf die Trails. Die Helmleuchte sorgt für eine perfekte Sicht bei nächtlichen Bike-Ausfahrten. Sie ist ideal für Nightrides und auch für alle anderen nächtlichen Outdooraktivitäten. Die Leuchte punktet mit starken 600 Lumen, einem integrierten Lithium-Ionen-Akku in einer kompakten, robusten Form, der Micro-USB-Nachladefunktion und 100 Metern Leuchtweite.Die BUSTER 600 HL vereint Leuchtstärke und Akkuleistung in einem kompakten, schlanken Design. Das perfekte Zusammenspiel von Funktionalität und Form zeigt als Ergebnis eine praktische und vielseitig einsetzbare und starke Leuchte. Gleichzeitig ist die Lampe dank des hochwertigen Materials extrem robust. Das starke Licht der LED-Leuchte mit moderner CREE Technologie, die gute Brenndauer, die Kapazitäts- und Ladeanzeige des Akkus, die sechs Leuchtmodi und ein attraktiver Preis überzeugen auf ganzer Linie.

Die BUSTER 600 HL wiegt mit dem integrierten Akku nur 143 Gramm. Somit ist sie ein Leichtgewicht und stört nicht auf dem Helm. Da dank des integrierten Akkus ein Kabel und externer Akku überflüssig sind, vereinfacht sich die Anwendung spürbar.

Einstellbar sind sechs Modi: Power (2 h Brenndauer), Standard (5 h), Eco 13 h), Flash 11 h), Fast-Flash (11 h), SOS-Flashmodus (13 h). Die temperaturunempfindliche Li-Ionen-Zelle sorgt für eine enorme Energiedichte bei abendlichen Fahrten, selbst bei Minusgraden. Dank USB-Nachlade-Buchse kann man die BUSTER 600 HL überall laden. Der zweistufige Batterieindikator lässt Rückschlüsse über die noch verbleibende Brenndauer zu.

Die BUSTER 600 HL wird mit einem extrem flexiblen Universalsilikonhalter am Helm befestigt. Die Konstruktion ermöglicht eine schnelle und werkzeuglose Montage.

Mehr über SIGMA-Elektro GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

elf − zwei =