PUMA und Porsche Design geben strategische Partnerschaft bekannt

0
497
Bild: PUMAxPorsche Design

Das Sportunternehmen PUMA und Porsche Design gehen im Frühjahr/Sommer 2019 erstmalig mit einer gemeinsamen High-End Sportswear-Kollektion an den Start.

Die als langfristige, strategische Partnerschaft angelegte Kooperation vereint die exklusive, funktionale Designphilosophie von Porsche Design mit den innovativen Hochleistungstechnologien von PUMA. Die ab Anfang März 2019 erhältliche Porsche Design Sportswear Kollektion, die Sportbekleidung, Schuhe und Accessoires umfasst, ist eine anspruchsvolle Fusion der Designtraditionen beider Unternehmen: Lifestyle und Performance Wear, perfekt konstruiert, funktional und mit einem unverwechselbaren, puristischen Look. Die starke DNA und Expertise beider Marken spiegelt sich in jedem Design, jedem Detail wider. Entstanden ist so eine dynamische Kollektion mit eigener Identität, die vor allem Kunden mit hohen Ansprüchen an kompromisslose Ästhetik und Performance begeistern soll.

„Wir freuen uns sehr, mit so einem namhaften Partner wie Porsche Design zusammenarbeiten zu können“, so Bjørn Gulden, CEO von PUMA. „Porsche Design steht seit jeher für einen aktiven Lifestyle, der perfekt zu unserer Zielsetzung passt, Trends im Sport straßentauglich zu machen und Innovationen mit Lifestyleprodukten zu verbinden. Wir werden unsere langjährige Erfahrung im Motorsport nutzen, um gemeinsam mit Porsche Design innovative Schuhe, Textilien und Accessoires zu entwickeln, die ein hohes Maß an Qualität und technischer Perfektion aufweisen.“

Beide Marken bringen ihre Erfolge und Erfahrungen aus der Welt des Motorsports in diese neue Partnerschaft ein und ergänzen sich dabei hervorragend. Das zeitlose, technisch inspirierte Design und das Premium-Knowhow von Porsche Design bilden eine perfekte Synergie mit der Sportkompetenz von PUMA, in der Kollektion ersichtlich in Form von innovativen Dämpfungssystemen für Sportschuhe, ultraleichten Materialien und getapten Nähten. „Mit PUMA haben wir einen kompetenten Partner gefunden, der unsere Werte in Bezug auf technologische Innovationen und funktionales Design teilt. Wir freuen uns sehr darauf, den Startschuss für diese Partnerschaft zu geben und die Porsche Design Sportswear Kollektion in den nächsten Jahren auf ein neues Level zu heben. Die neue Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2019 ist nur der Anfang dieser Partnerschaft“, sagt Jan Becker, CEO der Porsche Design Group. Beide Marken können sich seit Jahren im Spitzenfeld für funktionales Design und innovative Technologien behaupten – und sind dabei ihren Wurzeln immer treu geblieben. Eine Erfolgsstrategie, die den Unternehmen nicht nur zahlreiche Auszeichnungen eingebracht hat, sondern auch durch die Produkte der neuen Kooperation ausgedrückt wird.

Angetrieben von diesem Anspruch, folgt das Spektrum der Kollektion von Active Wear bis hin zu sportlicher Lifestyle-Bekleidung einer klaren Vision: Das Maximum an Qualität, Technologie und Stil für die täglichen Anforderungen des modernen, dynamischen und urbanen Konsumenten zu bieten.

Mehr über Puma AG Rudolf Dassler Sport

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

2 + 18 =