O’Neill mit neuem Country Manager

0
537

Zum Januar 2016 begrüßt O’Neill Germany mit Sitz in München Andreas Rauter als Country Manager.

In seiner neuen Tätigkeit übernimmt der Österreicher die Leitung des Vertriebs in Deutschland, Österreich und der Schweiz und ist für die Anpassung und Umsetzung der internationalen Vertriebsstrategien verantwortlich.
Damit besetzt das Unternehmen die Position mit einem sportbegeisterten Manager mit klarer Vorstellung: “O’Neill ist ein Original. Die Marke verkörpert, was ich in meiner freien Zeit gerne mache – das intensive Erleben von Natur, Wellen, Wasser und Schnee. Dafür möchte ich arbeiten, dass wir als O’Neill-Team diesen Geist rüberbringen und weiter erfolgreich sind.” Seine Vision für 2016 ist es, die Positionierung von O’Neill als authentische, progressive und unverwechselbare Brand im Bereich Performance und Lifestyle zu festigen. Weiteres Ziel ist die erfolgreiche Zusammenarbeit und Symbiose mit Kunden und dem Unternehmen O’Neill.
Andreas Rauter verfügt über umfassendes Wissen und Erfahrungen in der Sport-Industrie. So war er insgesamt 13 Jahre mit Unterbrechung bei Burton Europe tätig, davon die letzten drei Jahre als Sales Director Europe. Bei der Oberalp Group konnte er sich von 2003 bis 2013 als Business Unit Manager Export für Salewa und Dynafit beweisen.

Mehr über O’Neill Europe B.V.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

4 × 5 =