OluKai – Hawaii-Feeling für die Füße

0
349
Foto: OluKai

Der hawaiianische Schuhspezialist OluKai begrüßt die kalte Jahreszeit mit einem Aloha und präsentiert den Moloa Slipper.

Foto:OluKai

Handwerkskunst in Schuhform: Der hochwertige Hausschuh für Herren ist aus Premium-Nubukleder gefertigt und mit weichem Lammfell gefüttert. Mit der edlen Schlappe ziehen Wärme, Komfort und eine Spur Luxus in die eigenen vier Wände. 

Ob für private Stunden vor dem Kamin, die Ruhephase nach einem Skitag oder den stilsicheren Auftritt beim nächsten Fußballabend – der Moloa Slipper macht seinem Namen alle Ehre. „Moloa“ kommt aus dem Hawaiianischen und bedeutet soviel wie „faul“ oder „langsam“. Entschleunigung und Entspannung – der neue Hütten- bzw. Hausschuh von OluKai sorgt für glanzvolle, gemütliche Stunden. 

Moloa Slipper (UVP 124,95 Euro) sind mehr als nur einfache Puschen. Sie zeichnen sich durch qualitativ hochwertige Verarbeitung bis ins letzte Detail sowie die Verwendung edler Materialien aus. Der Hütten- bzw. Hausschuh aus weichem Nubukleder ist mit kuschelig weichem Lammfell gefüttert und sorgt so für warme Füße. Dank OluKai-eigenem Drop-In- Heel® lässt sich die Ferse umklappen, sodass der Schuh wie ein Slipper getragen werden kann. Ein besonderes Feature ist das herausnehmbare, waschbare Fußbett aus einem Merinowollgemisch: Dieses sorgt für extra Wärme sowie geruchsneutralen Tragekomfort. Parkett-freundlich und rutschfest: Die Laufsohle des Moloa Slipper besteht aus nicht abfärbendem Gummi, und sorgt mit angeschliffener Oberfläche für besten Halt. 

Foto: OluKai

Ein Teil des Erlöses für diesen Schuh kommt direkt der Ama OluKai Foundation zugute. Die von Olukai gegründete Stiftung hat es sich zum Ziel gemacht, das kulturelle Erbe von Hawaii zu bewahren und fördert unterschiedliche Projekte und Vereine auf Hawaii. Jedes Paar Moloa Slipper gibt demnach etwas an die Insel und ihre Bewohner zurück. 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

eins + 2 =