LOWA-Geschäftsführer mit silberner Bürgermedaille ausgezeichnet 

0
157
Manfred Benzin (links) Werner Reichmann / Bild Lowa

Seit dem Gründungsjahr 1923 hat LOWA seinen Hauptsitz in der oberbayerischen Gemeinde Jetzendorf und hat seither immer an diesem Standort festgehalten. Vor allem Werner Riethmann, Geschäftsführer bei LOWA setzte sich hierfür ein. Für dieses Engagement wurde er nun von der Gemeinde mit der silbernen Bürgermedaille ausgezeichnet. „Werner Riethmann ist seit fast drei Jahrzehnten Geschäftsführer der Firma LOWA Sportschuhe und hat sich während seiner Tätigkeit stets für den Erhalt des Produktionsstandorts Jetzendorf eingesetzt. Er hat diesen für die Gemeinde wichtigen Wirtschaftsbetrieb gestärkt und weiter ausgebaut. Die Vereine der Gemeinde wurden von Herrn Riethmann und der Firma LOWA stets gefördert und großzügig unterstützt,“ so Manfred Betzin, Bürgermeister der Gemeinde Jetzendorf bei der Übergabe der Medaille. 

Mehr über Lowa Sportschuhe GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

3 × 1 =