Die Begeisterung für Sport ist in China ungebremst. Zu spüren war dies auf der ISPO Shanghai, die von 5. bis 7. Juli, im Shanghai New International Expo Centre (SNIEC) stattfand.

15.579 Fachbesucher und Key Opinion Leader (KOL) informierten sich über die neuesten Trends und Produkte der rund 550 Brands aus den Bereichen Running, Outdoor, Health & Fitness und Wassersport. Zu den Highlights des Rahmenprogramms zählten das Internationale Football Forum mit Besuch der chinesischen Fußball- Legende Fan Zhiyi sowie die Keynote des chinesischen Bergsteigers Xia Boyu.

Tobias Gröber, Geschäftsbereichsleiter Konsumgütermessen der Messe München und verantwortlich für die ISPO-Gruppe: „Die Stimmung in den vollen Hallen war sehr gut. Das große Interesse unterstreicht den Stellenwert der ISPO Shanghai als führende Plattform für das internationale Sport-Business in China.“ Neben der Vorschau auf neue Trends, bot die Messe die Möglichkeit das persönliche Netzwerk in den chinesischen Markt auszubauen. Zahlreiche Aussteller und Besucher nutzen zudem das Matchmaking-Programm, im Rahmen dessen sie auf die wichtigsten chinesischen E-Commerce-Anbieter und Handelsketten trafen. Insgesamt kam es zu 470 Treffen.

Für hohen Besucherandrang und großes Medieninteresse sorgte nicht nur der Besuch der chinesischen Fußball Legende Fan Zhiyi im Internationalen Football Forum. Die Bundesliga International mit ihren Vereinen FC Bayern München, Borussia Dortmund, Schalke 04, Borussia Mönchengladbach, VfL Wolfsburg und Bayer 04 Leverkusen war ein weiteres Highlight. Tief beeindruckt zeigten sich die Besucher zudem von den Erfahrungsberichten des chinesischen Bergsteigers Xia Boyu, der als 69-jähriger, doppelt beinamputiert, auf dem Mount Everest stand. „Für die Outdoor-Branche und zahlreiche Outdoor-Begeisterte ist er ein Vorbild, eine Inspiration“, so Gröber. 

Voll besetzt waren durchweg die Reihen im umfassenden Vortrags- und Forenprogramm. Experten informierten über Marktpotenziale, Retail in China oder Fashion-Trends. Letztere gab es auch in der gemeinsamen Fashion Show mit Tmall zu sehen. Brands wie Aigle, Columbia, Kailas, Lafuma und The North Face präsentierten ihre aktuellen Kollektionen, die dann im Tmall-Shop zu kaufen waren. 

Die nächste ISPO Shanghai findet von 2. bis 4. Juli 2020 im Shanghai New International Expo Centre (SNIEC) statt.  

Mehr über ISPO Messe München GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

drei + 19 =