Echte Handwerkskunst für Anspruchsvolle und Liebhaber

0
746
Anzeige

Der Fotograf Stefan Rosenboom vertraut bei seinen Reisen auf das Keron GT von Hillerberg, das den weit gereisten Outdoorfotograf vor allem durch seine Handwerkskunst begeistert.

Stefan Rosenboom ist freier Fotograf, aber das ist nicht alles. Er kreiert groβartige Bücher in Wort und Bild, produziert Bildbände für Kunsthandwerker und leitet Leica-Masterclass-Kurse in den Alpen sowie wilden Teilen Italiens. Selbst sagt er: „Ich verkaufe nicht nur Bilder, ich schreibe auch immer ihre Geschichten. So zu sagen, bin ich ein fotografischer Geschichtenerzähler.“ Inzwischen hat er 12 Bücher über Outdoor, Reisen und soziale Themen veröffentlicht.

Zusätzlich führt er Multimedia-Shows zu all seinen Büchern durch. Italiens wilde Seele ist sein aktuelles Buch, das nächste Projekt erzählt über die Pilgerwege dieser Erde. „Ich wandere bei all meinen Fotoprojekten“ erzählt er, „das gibt mir die Zeit mich in die Geschichten zu versetzten. Manchmal reise ich auch mit meiner Familie. Letzten Sommer waren wir 6 Wochen auf Grönland. Zu solchen Reisen mache ich mir viele Gedanken über Wetter, Route, Tiere, Essen, aber auch über unseren Komfort und Sicherheit. Deshalb entschied ich mich für das Keron GT. Es unterstützt mich bei all meinen Bemühungen für eine sichere Reise zu den wilden Orten dieser Welt.

Es ist aber nicht nur das Zelt, es ist meine Erfahrung und die perfekte Handwerkskunst von Hilleberg, die uns diese Sicherheit geben. Ich liebe das Keron GT, da es uns eine intensive Familienzeit und somit eine tiefe Verbundenheit zueinander ermöglicht. Ein fantastisches Gefühl.“ (Mehr auf augenwege.de)

Mehr über Hilleberg the Tentmaker AB

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

4 + 12 =