Anita ist Spezialist in Sachen Sport-BH´s; jetzt bringt Anita eine Sport Tight für Damen, die wert auf optimale Passform für und nach dem Sport legen.

Die Anita Sport BH’s haben viele Sportlerinnen durch die frischen Farben, modernen Designs und funktionellen Schnitte überzeugt. Nun zeigte der Spezialist für Damenwäsche der Sportwelt auch, dass man sich nicht nur mit BH’s auskennt, sondern auch mit Sport Tights. Wir haben die neue Sport tights massage in der Praxis beim Sport und natürlich auch danach ausprobiert.

Anita hat mit der Sport tights massage ein innovatives Modell auf den Markt gebracht, welches 2018 mit dem ISPO AWARD belohnt wurde. Die besondere 3D-Powerware unterstützt und stärkt perfekt beim Training und überzeugt durch ihr puristisches Design.

Was ist das Besondere an der Sport tights massage? 

Die Hose erscheint beim ersten Betrachten schlicht und bequem, was mir auf jeden Fall schon einmal gefällt. Die Außenseite ist glatt und glänzend. Die Innenseite besteht aus einer genoppten Struktur, welche von der High-Tech Struktur-Powerware kommt. Sie soll die Haut beim Tragen massieren und das Gewebe und die Muskeln tonisieren. Der gewünschte Effekt ist eine bessere Durchblutung und damit eine Steigerung der Leistungsfähigkeit und Verringerung von Energieverlust beim Ausdauersport. Durch das eng anliegende, kraftvolle Material wirkt die Anita Sport tights massage gleichzeitig auf das Bein als Regenerationsbeschleuniger. Außerdem hat sie einen Shaping-Effekt inklusive. Die Nähte der Sport tights massage sind kaum spürbar und extra falsch verarbeitet und bringen sogar ein Öko-Tex-Zertifikat mit. Auch das weiche Bundband in der Taille liegt angenehm auf der Haut, so werden potentielle Scheuerstellen vermieden. Der komfortable Clean Cut Beinabschluss rundet das Design perfekt ab.

Wie beweist sie sich in der Praxis?

Ich muss zugeben, ich fühle mich beim Sport deutlich wohler in langen Sporthosen. Auch im Sommer greife ich lieber zu Tights. Ich teste die Hose in der Farbe schwarz in Größe 36. Für Frauen die es gerne farbenfroh mögen, gibt es die Sport tights auch noch in der Farbe Fuchsia.

Die Tights liegt sehr eng an, was ich persönlich sehr mag. Da schwabbelt dann nichts herum. Der Bund ist hoch, drückt nicht und verrutscht kaum. Die Enge der Sport tights massage spüre ich beim Sport nicht und ich habe keine Einschränkungen in meiner Bewegung. Bei etwas höheren Temperaturen wird es in der Hose etwas wärmer, aber nicht schwitzig. Bei niedrigeren Temperaturen hält sie angenehm warm. Das liegt wohl an den atmungsaktiven High-Tech-Materialien, die Feuchtigkeit vom Körper abtransportieren und für eine verbesserte Temperaturregulierung sorgen. Auch nach sehr intensiven Trainingseinheiten bleibt die Haut trocken. Der Muskelkater am nächsten Tag bliebt mir zwar nicht erspart, ich hatte jedoch das Gefühl, dass er nicht ganz so schlimm war wie sonst. Ob das tatsächlich an der Hose lag, kann ich allerdings nicht beantworten. Als ich die Tights ausgezogen habe, ist mir aufgefallen, dass meine Beine genoppt waren. Ich wurde also auf jeden fall massiert und die Kompression ist somit ganz offensichtlich nicht nur ein Verkaufsversprechen.

Fazit:

Für mich ist die Anita Sport tights massage ein tolle Sporthose, die auf keinen Fall im Kleiderschrank ambitionierter Sportlerinnen fehlen sollte. Sie eignet sich hervorragend sowohl für intensiven Ausdauersport, als auch für weniger belastende Sportarten. Der Tragekomfort ist trotz der Kompression sehr angenehm und das Material ist weich und sehr atmungsaktiv.

Mehr über Anita Dr. Helbig GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

neunzehn − neun =