Seit dem 1. Juli ist Jörg Schmidt neuer Key Account Manager bei ACS.

Er übernimmt die Rolle vom im Frühjahr ausgeschiedenen Boris Maiorino und ist Ansprechpartner für die ACS-Marken Rotor, Powerdot, Topo Athletic, Sena, Xplova und die in Kürze mit dem Produktlaunch startende EMS-Marke Dipulse. Darüber hinaus übernimmt er auch die Gebietsrepräsentanz für die PLZ-Bereiche 0-5. 

Jörg Schmidt / Bild: ACS Vertrieb

Jörg Schmidt, war 18 Jahre lang im Vertrieb bei Marken wie Bergamont, Gudereit und Ridley. Zudem sammelte er auch Erfahrungen bei Multibrand-Anbietern wie Thaler Sports und Sportfreund. Seine letzte Station war die Group Rossignol mit den Marken Felt und Time. Jörg hat sich in den letzten Jahren primär mit dem Aufbau und der Umstrukturierung im Vertrieb beschäftigt und ist in Hinblick auf die vielen neuen Marken und den damit verbundenen Aufgaben ein großartiger Gewinn für ACS. 

Jörg Schmidt wird sich in Kürze mit seinem Kundenstamm in Verbindung setzen und freut sich auf ein Kennenlernen in diesen Tagen bei der Challenge Roth und bald auch auf der Eurobike. 

Mehr über ACS-Vertrieb GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

16 − fünfzehn =