21sportsgroup mit neuem CEO

334
Jörg Mayer, Dr. Henner Schwarz, Michael Burk (v.l.n.r.) / 21sportsgroup

Jörg Mayer wechselt als Vorsitzender in den Beirat der 21sportsgroup. Michael Burk ist neuer CEO, Dr. Henner Schwarz als CFO/COO.

Fünf Jahre nach Gründung der 21sportsgroup wechselt Gründer und CEO Jörg Mayer, auf eigenen Wunsch, als Vorsitzender in den Beirat des Mannheimer Sporthandelsunternehmens und übernimmt damit die Leitung des Kontrollgremiums. Die Geschäftsführer Michael Burk und Dr. Henner Schwarz übernehmen daher erweiterte Aufgaben. Michael Burk wurde vom Beirat zum neuen CEO berufen, Dr. Henner Schwarz verantwortet als CFO und COO die Finanzen und das operative Geschäft der Gruppe. Beide sind sowohl Geschäftsführer der 21sportsgroup GmbH als auch der Tochtergesellschaften Planet Sports GmbH und VR bike GmbH und werden von einem erfahrenen Team aus Direktoren unterstützt. CTO Frank Zwirner ist Mitglied der Geschäftsleitung der Gruppe und wurde zum Geschäftsführer der Tochter mysportgroup GmbH berufen. Zwirner verantwortet damit neben den Geschäftssystemen und den Geschäftsprozessen der gesamten Unternehmensgruppe auch das operative Geschäft des Onlinemarktplatz “Vaola”.
Jörg Mayer bleibt als Vorsitzender des Beirats und größter Gesellschafter dem Unternehmen eng verbunden: “Nach fünf erfolgreichen Jahren im Aufbau der 21sportsgroup, die durch ein starkes organisches Wachstum wie auch durch strategische Zukäufe geprägt waren, freue ich mich, die operative Führungsrolle nun an ein hervorragend eingespieltes Führungsteam übergeben zu können. Ich werde mich über die Aufgaben des Beiratsvorsitzenden hinaus insbesondere dem weiteren anorganischen Wachstum der Gruppe widmen!”.

Mehr über 21sportsgroup (L&S Lauf- & Sport Shop GmbH)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

3 × 2 =