Pally’Hi bringt 2017 seine erste reine Sommerkollektion auf den Markt und setzt dabei auf Merinowolle in Kombination mit der hochwertigen Naturfaser von Bambus.

Dabei wird die beeindruckende Outdoor-Funktionalität der Pally’Hi-Styles durch dezente Streetwear- Optiken aufgepeppt – sie heben sich somit deutlich von den üblichen Outdoor-Looks ab. Pally’Hi hat es sich zum Ziel gesetzt, funktioneller Bekleidung eine gute Portion Style zu verpassen und den „Expeditions-Look“ herkömmlicher Merinobekleidung durch modische, alltagstaugliche Produkte zu ersetzen.Das ist gelungen: Die Pally’Hi-Produkte lassen sich nahtlos in sämtliche Alltagsoutfits integrieren – perfektes Körperklima inklusive!

PallyHi Image 2016/17Die neue Merino-Sommerkollektion 2017 ist keine Ausnahme. Hierfür wagte man den Blick über den Tellerrand und experimentierte mit diversen anderen Naturfasern und Materialien, welche die funktionellen Eigenschaften der Merinowolle ergänzten. Durch die neuen Stoffe wird die Kollektion den Anforderungen der anspruchsvollsten Abenteurer gerecht. Und das nicht nur in Sachen Performance und Tragekomfort, sondern auch beim Style. Neben klassischen Prints hat sich das Designteam auch an Photoprints auf Merinowolle gewagt, umgesetzt im dezenten Washed-Look. Und dank der modernen Schnitte sieht man mit Pally’Hi immer gepflegt und angezogen aus.

MERINO WOOL
Gefertigt aus reinster Merinowolle kühlen diese Pally’Hi-Klassiker bei Hitze, isolieren bei Kälte und transportieren Feuchtigkeit effizient ab. Auf der unebenen Oberfläche der Fasern haben Bakterien kaum eine Chance – das beugt Geruchsentwicklung vor. Sogar ein natürlicher UV-Schutz ist inklusive. Merinowolle kratzt nicht und ist als Naturprodukt zu 100 Prozent biologisch abbaubar.

MERINO BAMBOO
Hier kommt neben Merinowolle antibakterielles, schnell trocknendes und kühlendes Bambus zum Einsatz. Dadurch sind diese Styles noch luftiger – ideal für schweißtreibende Aktivitäten oder hohe Temperaturen im Sommer. Sie überzeugen mit sehr guter Atmungsaktivität und einer seidig- weichen Oberfläche. Zudem optimiert Bambus die Stabilität und Robustheit des Stoffs.

Die sehr positive Bilanz nach dem vergangenen Winter hat sich auch auf das Vertriebsteam von Pally’Hi ausgewirkt. So ist nun Kolja Keetmann und Team in Baden Württemberg, Chris Stadler in Österreich und Roger Schmidiger in der Schweiz bei Pally’Hi an Bord.

Mehr über Pally´Hi Amplid GmbH und Co. KG
Teile diesen Beitrag:

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort