Triple 2 – 100 Prozent nachhaltige Radbekleidung

0
500
Anzeige

Triple 2 engagiert sich schon seit Gründung der Marke im Jahr 2010 für nachhaltige Radbekleidung – 100 Prozent made in Europe.

Unsere Meere sind überhäuft von Müll aller Art – es wird Zeit dort endlich aufzuräumen. Triple2, als nachhaltige Marke engagiert sich genau in diesem Bereich. Seit 2010 produziert triple2 nachhaltige Radbekleidung – 100% Made in Europe. So konsequent sind nur wenige.

Bei triple2 kommen unterschiedlichste Materialien zum Einsatz. “Neben recycelten Materialien haben wir einige Merino-Produkte und Produkte aus dem schnellnach-wachsenden Rohstoff Hanf im Programm. Besonders stolz sind wir auf unsere Produkte aus recycelten Fischernetzen. In einem komplett in Europa stattfindenden Prozess wird aus den Netzten ein neues Nylon-Garn gewonnen und zu einem elastischen, leichten und robustem Material verarbeitet. Wir stellen daraus Trikots und Hosen für Mountainbike und Rennrad her. Da das Material zudem Salzwasser-, Chlor- und Sonnencreme resistent ist und zudem sehr schnell trocknet, setzten wir es in unseren Performance Produkten SWET und BARG ein.“ so Matthias Dreuw, triple2 Gründer.

Übrigens: Beide sind ein echtes Europa-Produkt, denn vom Rohmaterial über das Zubehör bis zum fertigen Shirt, stammen alle Materialien zu 100% aus Europa!

triple2 leistet so aktiv einen Beitrag um den Müll in unseren Meeren zu verringern und bereits benutzen Rohstoffen ein neues Leben einzuhauchen.

Mehr über triple2 Sportswear GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

drei × fünf =