Treffpunkt Triathlon: Die Triathlon Convention Europe

0
173
Foto: Margitta Vogt

Nach dem großen Erfolg der Premierenveranstaltung im vergangenen Jahr findet die Triathlon Convention Europe (TCE) 2016 erneut in der Neuen Stadthalle Langen bei Frankfurt statt. Die Besucher können auf verdoppelter Messefläche deutlich mehr Aussteller und Rahmenprogramm an den drei Messetagen vom 26.-28. Februar 2016 erwarten.

Während die Top-Marken des Triathlonsports spannende Produktneuheiten für die bevorstehende Saison präsentieren, besticht das umfangreiche Rahmenprogramm unter anderem mit Top-Referenten und Materialtests sowie dem 5 und 10km TCE-Run. Als besonderes Highlight wird Star-Gast und IRONMAN Vize- Weltmeister 2015, Andreas Raelert die Triathlonmesse offiziell eröffnen.

Foto: Ingo Kutsche

Schwimmen, Radfahren und Laufen – spätestens nach der eindrucksvollen Siegesserie des deutschen Olympiasiegers Jan Frodeno bei der IRONMAN Europameisterschaft und der IRONMAN Weltmeisterschaft sowie der darauffolgenden Ehrung zum Sportler des Jahres 2015 ist der Triathlonsport in Deutschland in aller Munde. In Langen bei Frankfurt präsentiert sich die wachsende Triathlonszene zu Beginn der Saison erneut mit ihren Produkthighlights einem fachkundigen Publikum. „Auch im zweiten Jahr freuen wir uns wieder, viele hochkarätige Marken und Namen aus dem Triathlonsport für unsere Veranstaltung gewonnen zu haben“, erklärt Jan Sibbersen, Veranstalter und Geschäftsführer der EvenTrade GmbH. „Es hat sich gezeigt, dass das Konzept der Triathlon Messe angenommen wird – von Ausstellern ebenso wie von den Besuchern. Neben der doppelten Messefläche dürfen sich diese an den Ständen sowie im prall gefüllten Rahmenprogramm auf eine Reihe von Highlights freuen. Ein großer Dank gilt unseren drei Hauptsponsoren der Deutschen Triathlon Union e.V., der Privatbrauerei Erdinger Alkoholfrei sowie unserem Medienpartner Spomedis.“

Foto: Ingo Kutsche
Foto: Margitta Vogt

Während des gesamten Messewochenendes können die Besucher an interessanten Vorträgen von Top-Referenten der Branche teilnehmen. Diese decken weite Teile des Triathlonsports ab: von Athletik über Trainingslehre, Ernährung und Coaching bis hin zu sportmedizinischen Themen. Die Triathlon Messe richtet sich dabei an Fachbesucher und Endverbraucher gleichermaßen: „Die großen Erfolge deutscher Triathleten in den letzten zwei Jahren lassen das Interesse am Triathlon deutlich steigen. Sowohl Einsteigern als auch erfahrenen Athleten bieten wir deshalb im Rahmen der TCE erneut zahlreiche aktive Teilnahmemöglichkeiten“, so Jan Sibbersen. Während alle Schwimmbegeisterten beim Testschwimmen die neuesten Neopren-Innovationen auf Herz und Nieren prüfen können, gehen die Läufer am Sonntag beim 5km & 10km TCE Run powered by TV Langen auf der offiziell vermessenen Strecke auf Bestzeitenjagd. Die ersten Wettkampfkilometer der Saison können außerdem beim erstmals ausgerichteten Indoor Triathlon (0,3-5- 2km) gesammelt werden, der im angrenzenden Hallenbad sowie auf der Messefläche auf Ergometern und Laufbändern stattfindet. Das vollständige Rahmenprogramm ist auf der Veranstaltungswebseite einsehbar.

Der Eintritt zur Messe beinhaltet den Besuch der Seminare und Workshops und beträgt am Freitag 5,- Euro, Samstag und Sonntag jeweils 10,- Euro. Ein Wochenend-Ticket ist für 15,- Euro erhältlich. In der Anmeldegebühr der Läufe ist bereits ein Tagesticket für die Messe inklusive (gültig am Sonntag). Die Teilnahme kostet 15,- Euro für den 5km TCE Run und 20,- Euro für den 10km Lauf. Anmeldungen sind auf der Homepage noch möglich. triathlonexpo.eu

Mehr über TCE (Triathlon Convention Europe)


Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

dreizehn − acht =