Das transparente Produkt mit TATONKAs Open Factory, denn in Vietnam kann jeder einen Blick in die TATONKA-Produktion werfen.

Wo entstehen eigentlich meine neuen TATONKA-Produkte? Das in Dasing bei Augsburg ansässige Familienunternehmen geht einen für die Branche recht unüblichen Weg: TATONKA fertigt in seiner eigenen Produktionsstätte, Mountech Co. Ltd., in Vietnam und das bereits seit 30 Jahren. Seit 2011 gibt es die Open Factory bei der sich Besucher einmal in der Woche selbst ein Bild von den Arbeits- und Fertigungsbedingungen vor Ort machen können – bei Werksführungen während der laufenden Arbeitszeit.

Bild: Tom Tittmann

Während freitags bei der Mountech Co. Ltd. in Ho Chi Min City, Vietnam, noch die Maschinen rattern, können sich interessierte Verbraucher, Journalisten, Händler oder N GOs persönlich vom nachhaltigen sozialen Engagement der TATONKA GmbH überzeugen. Die erste unternehmenseigene Produktionsstätte in Ho Chi Minh City (Saigon) wurde bereits im Jahr 1989 aufgebaut und nach europäischen Fertigungsstandards eingerichtet. Heute werden die TATONKA-Produkte an zwei Standorten der Mountech Co. Ltd. hergestellt. Die Produktionsstätte ist seit 2011 nach dem SA 8000-Standard zertifiziert. Alle gültigen Gesetze und Verordnungen, Arbeitsnormen der ILO und Menschenrechtskonventionen werden unter strengsten Anforderungen eingehalten – zum Wohl der Mitarbeiter. Zusätzlich schafft die Open Factory Transparenz. Und Transparenz stärkt Vertrauen!

www.openfactory.tatonka.com
www.tatonka.com

Mehr über TATONKA GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

sechzehn − fünf =