SPORT 2000 Österreich startet neue Marketingkampagne 

0
438
Dr.-Schwarting mit Mag.Krawinkler, Bild: SPORT 2000

Der österreichische Sportfachhandelsverband startet im Herbst seinen neuen Markenauftritt. Herzstück ist die neue Marketingkampagne #DeinZielvorAugen, die die individuellen sportlichen Ziele der Kunden in den Mittelpunkt stellt. Der offizielle Kampagnenstart ist am 22. Oktober 2018.

SPORT 2000 weiß, was sich Österreichs Sportler vom Sportfachhandel erwarten: individuelle Beratung, Top-Qualität und starke Partner. Diese Erkenntnisse lieferte die vorausgegangene Studie „SPORT 2000 Sports Insights“. Dabei wurden die aktiven österreichischen Sportlerinnen und Sportler – die mindestens fünf Mal im Monat Sport treiben – genauer unter die Lupe genommen. „Um zukünftig noch gezielter auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen zu können und der stärkste Partner für sportaffine Menschen zu sein, haben wir die österreichweite Studie ‚SPORT 2000 Sports Insights‘  durchgeführt, die aktive Sportler in den Mittelpunkt rückt. Diese neuen Anforderungen der Kunden an den Sportfachhandel, haben wir ins Zentrum unseren neuen Markenauftritts gerückt“, erklärt Dr. Holger Schwarting, Vorstand SPORT 2000 Österreich, den Kern des Neuauftritts. Im Rahmen des neuen Markenauftritts launcht SPORT 2000 Mitte Oktober zudem die aufmerksamkeitsstarke und kundenzentrierte Marketingkampagne #DeinZielvorAugen, die genau diese Kundenanforderungen in den Mittelpunkt stellt.

Vor allem stehen die persönlichen sportlichen Ziele jedes begeisterten Sportlers im Fokus – unabhängig vom Leistungsniveau und Können. „Viele Menschen haben individuelle Projekte und Ziele im Leben. SPORT 2000 inspiriert Menschen dazu, ihre sportlichen Ziele zu verfolgen und niemals aufzugeben. Unabhängig ob fünf Kilometer oder Marathon, wir möchten der stärkste Partner auf dem Weg des Kunden zum sportlichen Erfolg sein“, betont Mag. Natascha Krawinkler, Marketingleiterin von SPORT 2000 Österreich.

Österreichweite Plakatkampagne und Social Media
Bei allen gesetzten Kampagnenmaßnahmen – Print sowie Online – steht der konzentrische rote Kreis im Mittelpunkt, der das individuelle Ziel jedes Sportlers symbolisiert. In der Kombination mit einer ausdrucksstarken Bildsprache, wird die Emotion des Sports, in all ihren Facetten, kommuniziert. In einem ersten Schritt werden neue Kataloge, Online Banner und Newsletter gelauncht. Neben Print wird die Kampagne ebenfalls auf den Social Media Kanälen Facebook und Instagram ausgerollt und gibt Kunden durch den Hashtag #DeinZielvorAugen eine einfache Möglichkeit zur Interaktion. Im November startet die zweite Phase mit einer österreichweiten Plakatkampagne mit Fokus auf Wintersport. Für die Umsetzung des neuen Markenauftritts zeichnet sich die Welser Agentur „Vorauerfriends“ verantwortlich.

Extremsportler hatte zum Auftakt sein Ziel klar vor Augen
Ein erstes Testimonial der Kampagne ist Extremsportler Andi Viehböck. Im Rahmen des Projekts #MeinZielvorAugen hat er, als erster Mensch, Österreich von Ost nach West in nur 14 Tagen durchquert. Sein Ziel hat er sechs Tage schneller als ursprünglich geplant erreicht. Unterstützt wurde er dabei von SPORT 2000. Auch Ex-Skirennfahrer Hans Knauß ist bei der neuen Marketingkampagne als Markenbotschafter dabei.

Mehr über SPORT 2000

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

zwölf − sieben =