Saucony startet europaweite Marketingkampagne

0
279

Mit dem 25. Mai 2018 startet Saucony die europaweite WHITE NOISE Marketingkampagne. 

Der deutsche Laufsport-Fachhandel und einige KeyAccounts werden mit einer groß angelegten POS- und Schaufensteraktion unterstützt. Zudem erhält jeder Händler eine exklusive Mitarbeiterausstattung im White Noise Stil.

Exklusiv dazu bietet Saucony spezielle Aktionstage an: Vor Ort haben Endverbraucher die Möglichkeit die Produkte zu testen und sich vom Look der angesagten Styles überzeugen zu lassen. Ein Experte wird einen Vortrag zum Thema: „Wie Laufen Körper und Seele beeinflusst“ geben. Aktuell sind 40 Saucony Brand Ambassadors im Handel unterwegs, diese werden ab Juni den White Noise Look ebenfalls repräsentieren und den Abverkauf unterstützen.

Begleitet wird die Aktion von einer weitreichenden Social Media Kampagne. Influencer aus ganz Europa werden in den Sozialen Medien die Produkte und das Thema White Noise darstellen. Die Facebook Kampagne unterstützt dabei auch den Handel, durch Geo-Targeting werden gezielt die Endverbraucher, die sich im Umfeld eines Händlers mit White Noise im Sortiment befinden, angesprochen.

Im Juni 2018 veranstaltet Saucony ein exklusives White Noise Influencer Event in Paris. Hier treffen sich Top-Influencer aus ganz Europa und verbringen zwei spannende Tage, rund um die Produkte und die Geschichte die hinter der Life on the Run – White Noise Kollektion steht: Wie man durch Laufen wieder Ruhe und Klarheit in den Alltag bringt und durch Konzentration auf sich und seinen Körper wieder neue Kraft schöpfen kann.

Stephanie Demuth, Marketing Manager Deutschland und Österreich: „Wir möchten mit unseren digitalen Maßnahmen und White Noise spezifischen Aktionen am POS vor allem diejenigen Händler unterstützen, die neben dem klassischen Running Kunden auch einen lifestyle-orientierten Konsumenten ansprechen.“

Mehr über Saucony


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

zwanzig + siebzehn =