Saucony RUN YOUR WORLD – neuer Claim, neues Lauf- und Lebensgefühl

1468

Zur Vorstellung des neuen Claims „RUN YOUR WORLD“ folgten der Einladung des Laufsport- und Lifestyle-Schuhspezialisten Saucony ausgewählte Influencer, Journalisten, Fachhändler und Athleten am 11. Januar ins Tresor Vinum nach München.

Laufsport und Lebensgefühl

Der Laufsport ist für viele hartgesottene Laufsportler eine Lebenseinstellung. Doch Laufen ist heute mehr als die Jagd nach Bestzeiten oder das Absolvieren eines Marathons oder eines Triathlon Langstreckenrennens. Laufsport ist heute auch Lifestyle und deswegen vielmehr ein Lebensgefühl, das Einzug in sämtliche Bereiche des Alltags hält.

Ob Business oder Workout, ob draußen oder im Fitness-Studio, ob Bar, Disco oder Stadtbummel, ob in der City, im Park oder auf den Trails, das Laufgefühl ist allgegenwärtig oder sagen wir besser, die entsprechenden Schuhmodelle.

Und so gilt an diesem Donnerstagabend des 11. Januar die allgemeine Aufmerksamkeit nicht nur den aktuellen und neuen Schuhmodellen Saucony´s, die übrigens ganz gemäß unserer Zeit in Sachen Funktion und Design so ziemlich in alle Lebensbereiche passen, sondern vor allem auch dem neuen Saucony City Guide. Ausgewählte Influencer aus fünf deutschsprachigen Städten stellen in dem modernen Reiseführer ihre Lieblings Hotspots in den Kategorien Hang Out, Work Out und Go Out vor.

Bier des Abend, leider in limitierter Anzahl

Kein Wunder also, dass auch bei diesem amerikanischen Laufschuhspezialisten, der seinen Markennamen nicht etwa dem gleichnamigen Bier, sondern vielmehr dem Saucony Creek in Pennsylvania verdankt, nichts mehr ohne die wichtigen Vertreter der modernen social media Welt geht. Der City Guide geht ab dem 20. Januar online und „soll all diejenigen begeistern, die einen sportlich-stylischen, urbanen Lifestyle pflegen und gerne Neues entdecken.“

Die Nummer 1 im Handel und bei Athleten

Neu sind die Farben der Modelle, die Saucony an diesem Abend dem Publikum präsentiert. Zum Glück allerdings nicht ohne auf die DNA der Marke hinzuweisen. Saucony hat Laufsport- und vor allem Triathlongeschichte geschrieben.

Der im Tresor Visum ausgestellte Hurricane mit damalig revolutionärer 3D Grid Dämpfung ziert die kleine Zusammenstellung der firmeneigenen Sportschuh-Historie. Weiß wird die Herbstkollektion 2018 dominieren, eine Farbe, die schon an diesem Abend das Publikum in seiner breit gefächerten Meinung spaltet. Für die einen ein cooler Look, der gemäß dem neuen Claim bestens ins allgegenwärtige Laufsportgefühl passt.

Für die anderen zaubert das blanke Weiß Falten auf die Stirn, denn schließlich sind wir Laufsportler, die im Herbst auf den Straßen bei Wind und Wetter unterwegs sind. Bei den Händlern kamen die neuen Modelle jedenfalls schon einmal gut an, weiß Joachim Saukel von Laufsport Saukel aus Kempten. Bei Laufsport Saukel ist Saucony übrigens vor Brooks und Asics im Beliebtheits- und Verkaufsranking die Nummer 1 und das erinnert wiederum fast schon an alte Zeiten, in denen Legenden die Marke zu dem machten, was sie in den 80ger und 90ger Jahren lange Zeit gewesen ist. Eine coole Marke mit ausgezeichneten Schuhen. Davon weiß auch Ex-Triathletin Rebecca Robisch zu berichten, die unlängst mit Saucony Laufschuhen den Köln Marathon gewinnen konnte. Die Geschichte scheint sich also auch in sportlicher Hinsicht zu wiederholen.

 

Wunderwelt – Welt der (Lauf)Wunder

Zum Abschluss eines weniger informativen, dafür für viele eher inspirierenden Abends, spielt eine Band auf, die besser die neue Aufbruchsstimmung hätte kaum besser vertreten können. Die Augsburger Formation Wunderwelt zaubert trotz eines eher musikalisch desinteressierten Publikums einen gelungenen und motivierten Auftritt auf die kleine Bühne. Mit ihrem Elektropop, der so ganz anders klingt als das typische Radiogedudel, konnten sie nicht nur im vergangenen Jahr einen Nachwuchswettbewerb gewinnen, sondern auch noch bei einem Major-Label unter Vertrag kommen.

Wunderwelt Frontfrau versunken in der Musik

Die komplette Freizeit und ein bisschen mehr geht bei der vierköpfigen Band für das Vorbereiten des ersten Komplettalbums drauf, das demnächst zu haben sein wird. An diesem Abend präsentierte sich die Wunderwelt Frontfrau und die drei Jungs zumindest an den Füßen ganz im Saucony-Style, den sie sich zu 100 Prozent verdient haben. RUN YOUR WORLD macht also zukünftig auch nicht vor der musikalischen Bühne des Lebens Halt und zeigt das neue Lebensgefühl einer Laufschuhmarke mit Tradition.

 

Mehr über Saucony

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

vier × 2 =