Preisbrecher

0
154

Das Specialized Ruby sollte es sein und wir haben uns in ein Radsportfachgeschäft begeben und viel Beratung und Kompetenz erfahren. Beim Online-Kauf hätten wir viel Geld sparen können, interessant vor allem der Kommentar des Herstellers.

Seien wir doch mal ehrlich: Im Grunde genommen möchte doch keiner auf das Einkaufserlebnis im Handel verzichten. Doch schon gar nicht, wenn es um ein gutes und hochwertiges Rad geht. Und der Fahrradladen in der unmittelbarenUmgebung auch noch ein toller Laden mit viel Atmosphäre ist und man um die Kompetenz der Beratung weiß. Flair spüren, Atmosphäre schnuppern, Räder anschauen, Probe fahren, sich beraten lassen und wenn dann endlich die Entscheidung gefallen ist, genau das richtige Rad mit der optimalen Passform gefunden zu haben, das Gefühl der unbändigen Freude in vollen Zügen genießen. Die komplette Story zu unserem Kauf gibt´s im Blog unter inside.soq.de/preisbrecher/

Mehr über Specialized Europe B.V.


Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

18 + siebzehn =