Osprey Europe stellt neue Marketing Managerin für Deutschland vor

0
847

Osprey Europe freut sich, mit Christina Halasz als Marketing Managerin für Deutschland weiteren Zuwachs im europäischen Team bekannt zu geben.

In der neu geschaffenen Rolle ist die 35-järhige verantwortlich für Marketing und PR, um die anhaltenden Wachstumsziele in Deutschland zu unterstützen. Christina Halasz ist im neuen Osprey Büro im MOC München stationiert und arbeitet eng mit Tim Suppes, Verkaufsleiter Deutschland, zusammen. Sie berichtet an Francois Esmenjaud, Marketing Director Europe. Christina ist begeisterte Bergsportlerin und verfügt über langjährige Erfahrung in der Outdoor-Branche, auf Hersteller wie Agenturseite. Sie arbeitete u.a. für Marken wie Roeckl Sports, Cascade Designs, ORTLIEB sowie Jack Wolfskin in den Bereichen PR, Marketing und Werbung.

Rob Wylie, Managing Director von Osprey Europe freut sich: “Die Basis für unseren Erfolg bei Osprey Europe sind schon immer tolle Mitarbeiter, großartige Produkte und sehr gute Prozesse. Vom ersten Tag an wird diese neue Rolle im Marketing unsere deutsche Präsenz deutlich stärken. Jeder bei Osprey freut sich, Christina mit ihrem umfangreichen Wissen und ihrer Outdoor-Leidenschaft im Team zu begrüßen. Dies ist eine sehr spannende Zeit für uns, da wir in die nächste Phase unserer Entwicklungsstrategie gehen.”

Mehr über Osprey Europe Ltd

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

2 × 2 =