Nikwax – Umweltverantwortung & Nachhaltigkeit seit Firmengründung

0
235
Anzeige

Mehr als 40 Jahre Outdoor-Innovationen

In einer Welt, in der extreme Klimaveränderungen die Lebensbedingungen Milliarden von Menschen gefährden, hat Nikwax stets den Schutz unseren Planeten im Fokus. Nick Brown sagt: „Je mehr der Endverbraucher sich den umwelttechnischen Herausforderungen bewusst ist, desto mehr achtet er darauf, welche Marken er unterstützen will. Er wird sicherstellen wollen, dass diese eine Vergangenheit haben, auf die man stolz sein kann – verbunden mit der Möglichkeit, für die praktischen Probleme im Leben neue, vor allem grünere Lösungen zu finden.“

Sämtliche Nikwax-Produkte sind seit jeher 100% PFC- & Treibgas-frei, enthalten keine schädlichen Lösungsmittel und sind dank Herstellung auf Wasserbasis nicht entzündlich.

„Mehr als“-Philosophie

Die meisten Nikwax-Pflegemittel bieten weitaus mehr als nur eine einzige Funktion. Das allererste Nikwax Produkt, Imprägnierwachs für Wanderstiefel aus Glattleder (mit oder ohne Membran), wirkt sofort, auch auf nassem Leder, und hat zusätzlich dazu auch wertvolle Lederpflegeanteile. Das Pflegemittel BaseFresh aus der Nikwax Sweatproofing Range desodoriert und beschleunigt die Trockenzeit von Basisschichten um bis zu 90%. Es wird statt Weichspüler einfach zusammen mit der normalen Wäsche und haushaltsüblichen Waschmitteln verwendet. Das starke Duo Tent & Gear SolarWash & SolarProof reinigt und imprägniert Zelte aus Kunstfaser und schützt dabei den Stoff gegen schädliche UV-Strahlung.

Klimaneutrales Unternehmen

Mit regelmäßigen Spenden an die EOCA und den World Land Trust schützt Nikwax lebenswichtige Regenwaldregionen. Ende 2017 glich Nikwax als einziges Outdoorunternehmen die gesamten operativen CO2-Emissionen seit Firmen­gründung aus und arbeitet somit klimaneutral.

Detox ist möglich: umweltfreundliche Produkte und Textilien von Nikwax

Nikwax ermutigt kontinuierlich andere Marken, sich von der Verwendung von giftigen Chemikalien zu distanzieren, insbesondere von PFC. Durch die Entwicklung von PFC-freien Imprägniertechnologien ermöglichte Nikwax es Outdoormarken, sich der Greenpeace Detox-Kampagne anzuschließen. Innovative Outdoorhersteller verwenden in ihren Daunenprodukten die PFC-frei imprägnierte Daunenfüllung Nikwax Hydrophobic Down. Páramo setzt die Wetterschutztechnologie Nikwax Analogy ein, und viele Marken empfehlen Nikwax für die Pflege ihrer Outdoorbekleidung.

www.nikwax.de

 

Mehr über Nikwax Ltd, Unit F, Durgates Industrial Estate


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

elf + achtzehn =