Neueinstellungen bei Amer Sports Deutschland

0
472
Florian Bauer Bild: Amer Sports

Zwei neue Gesichter vertreten das Amer Sports Team ab Januar als Area Sales Manager im Bereich Footwear.

Rebecca Preuß übernimmt zum einen in der Region Nord-West Deutschland die Nachfolge von Philipp Hofmann. Rebecca kommt aus dem Fashion-Vertrieb und hat zuletzt als regionale Verkaufsleiterin für Süddeutschland und Österreich bei der Brax Store GmbH gearbeitet. Ihre große Leidenschaft gilt dem Bergsport, wodurch sie hervorragend ins Team passt. 

Benjamin Rosner übernimmt außerdem ab dem 1. Januar 2019 als neuer Area Sales Manager Footwear im westlichen Baden-Württemberg die Nachfolge von Max Albusberger, der in seiner Rolle maßgeblich zur strategischen Entwicklung großer Footwear-Kunden aus dem Multichannel-Bereich beigetragen hat. Rosner kommt mit Vertriebs- und auch Kundenerfahrung für sein zugeordnetes Gebiet von der Firma Haglöfs. Gleichzeitig bietet er seinen schnellen Trail- und Running Kollegen einen neuen Trainingspartner, da er in 2018 noch in Roth gefinisht hat. 

Max Albusberger / Bild: Amer Sports

Auch Max Albusberger bleibt der Amer Sports Familie treu: Er hat bereits im Dezember die Rolle des National Account Manager Wilson Racket für Amer Sports Deutschland übernommen. Eine weitere personelle Neuerung gibt es ebenfalls im Tennisbereich. Florian Bauer hat außerdem zum 1. Januar 2019 die Position des Influencer Marketing Manager Tennis Amer Sports Deutschland übernommen. Zuvor konnte Bauer als Praktikant bei Amer Sports selbst Erfahrungen sammeln und folgt so direkt auf seinen Vorgänger Robin Schwaier. 

Mehr über Amer Sports Deutschland GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

18 + sieben =