Im Härtetest: Löffler Damen Running Hoody Superlite

0
348

Der Test des Running Hoody Superlite von Löffler kam uns gerade recht, denn schnell wurde es empfindlich kalt. Und was ist dann schöner, als eine neue Klamotte, die auf den ersten Blick schon durch ihre Optik überzeugt? Auch die erste Anprobe verspricht, dass dieses Laufoberteil keine Eintagsfliege ist und der Trägerin lange Zeit ein guter Begleiter sein wird.

Der Test:
Der Wind pfeift, die bunten Blätter tanzen und Regenschauer machen es draußen wahrlich nicht gemütlicher. Es ist eben Herbst. Aber auch sonnige Tage zeigen sich, an denen sich die herbstliche Farbenpracht entfaltet. Die Kleiderwahl fällt Frau ohnehin schon oft schwer und bei diesen wechselhaften Bedingungen wird es auch nicht leichter. Das ist beim Laufen nicht anders.

Mit dem Running Hoody Superlite hat Löffler ein Oberteil aus dem Hut gezaubert, dass Frau bei fast allen herbstlichen Wetterkapriolen bestens bedient. Dauerregen oder Regenschauer mag das Hoody nicht, mit ein wenig Nieselregen oder ein paar Schneeflöckchen kommt das wasswerabweisende Material jedoch bestens klar. Das Hoody ist komplett winddicht, denn hier wurde Gore Windstopper Material verwendet und so trotzt Frau jedem Herbststurm. Hier punktete das Oberteil extrem, denn das dünne und leichte Material lässt auf Anhieb nicht vermuten, dass es den Wind derart gut vom Körper fern hält. Gleichzeitig ist es ausgesprochen atmungsaktiv, transportiert also den Schweiß ab und hält dadurch warm.

Der Materialmix mit Thermo-Velours-Light sagt im Prinzip in der Theorie alles, was sich im Praxistest bestätigt. Da ist der Name Programm, denn das Hoody wärmt, ist anschmiegsam und leicht. Der körpernahe Schnitt ist sicher nicht jedermanns Sache, aber Frau macht im Löffler Running Hoody Superlite eine sehr gute Figur, denn wie “Wurst in Pelle” sitzt es nicht und die angegebene Größe entspricht den realen Gegebenbeiten. Dank hochelastischem Material bleibt das Hoody auch bei Dehnübungen an Ort und Stelle, beim Laufen ohnehin. Das Material ist im Übrigen von feinster Qualität und sehr robust, obwohl es nicht danach aussieht und lässt auch nach mehrmaligem Waschen keine Gebrauchs- oder gar Verbrauchsspuren erkennen. Auch die Form und somit der gute Sitz bleibt erhalten.

Der durchgehende Reißverschluss ist nicht nur zum An- und Ausziehen praktisch, sondern lässt gerade bei wechselnden Wetterbedingungen auch mal mehr Luft am Körper zu. Selbst mit halb geöffnetem Reißverschluss sitzt das Hoody noch. Besonders angenehm ist der offene Bund an der Hüfte, denn er verhindert so ein einschnüren oder gar hochrutschen. Frau läuft, das Hoody sitzt! Nicht neu, aber gerade in kalten Jahreszeiten fast schon ein Muss sind die Ärmelbündchen mit Daumenschlaufe. Da bleiben die Hände warm und die Handschuhe dürfen Zuhause gelassen werden. Auch eine zusätzliche Kopfbedeckung kann Frau sich sparen, denn das Löffler Running Hoody Superlite hat wie der Name schon verrät eine Kapuze, die im übrigen genauso perfekt und bequem sitzt wie der Rest des Oberteils.

Gerade im Herbst ist die Zeit, in der Frau immer öfter auch im Dunkeln unterwegs ist und da sorgen die reflektierenden Elemente für Sichtbarkeit. Ein wenig im Dunklen werden allerdings die Damen stehen gelassen, die mehr als nur einen Schlüssel transportieren wollen. Das Hoody verfügt nämlich lediglich über eine sehr kleine Schlüsseltasche. Diese ist zwar mit einem Reißverschluss versehen, was eine gute Idee ist, aber das Mobiltelefon oder Taschentücher finden darin leider keinen Platz. Wir hätten uns jedenfalls eine zweite und auch größere Tasche gewünscht, denn besonders bei längeren Laufeinheiten wollen schließlich zumindest auch noch Gels verstaut werden. Aber wer eben mehr mitnehmen möchte, muss in diesem Fall auf ein zusätzliches Täschchen zurückgreifen.

Fazit:
Wer sich das Löffler Running Hoody Superlite zulegt, investiert sein Geld sicher in ein optisch schönes Kleidungsstück, das einem lange und bei verschiedenen Wetterbedingungen sehr viel Freude bereitet. Hochwertiges Material und ebensolche Verarbeitung, sowie nützliche Details überzeugten auf ganzer Linie, bis auf die von uns vermissten Verstaumöglichkeiten. Dennoch ein Tausendsassa von hoher Qualität, ganz made in Austria.

Mehr über LÖFFLER GmbH


Überblick der Rezensionen
Passform
9
Tragekomfort
10
Klimakomfort
10
Einsatzspektrum
9
Design
8
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

sechs − 4 =