Kooperation zwischen X-BIONIC und Lamborghini geht in ein neues Rennen

0
228

X-BIONIC verlängert die Partnerschaft mit dem italienischen Autohersteller Lamborghini und gleichzeitig die Zusammenarbeit bei der gemeinsamen Functional Sportswear Linie. 

Höchstgeschwindigkeit auf allen Ebenen – das ist das Motto der Kooperation zwischen der Schweizer Hightech Sportmarke X-BIONIC und dem italienischen Automobilunternehmen Automobili Lamborghini. Mit der X-BIONIC for Automobili Lamborghini schenken sie Sport- und Auto-Enthusiasten eine auf ihre Bedürfnisse maßgeschneiderte Kollektion.

Die Entwickler von X-Technology optimieren die Materialien der X-BIONIC Kollektion sowohl auf den Einsatz bei sportlicher Höchstleistung, als auch auf dem Fahrersitz. Die Jacke Urus etwa ist eine wasserdichte, atmungsaktive 3-Lagen-Jacke für extreme Bedingungen. Sie ermöglicht einerseits Höchstleistungen bei Wind und Wetter, bietet andererseits optimale Funktion und höchsten Komfort auf dem Fahrersitz: Asymmetrische, am Verlauf des Anschnallgurtes ausgerichtete Taschen sind auch während der Fahrt leicht zu erreichen; eine abnehmbare Kapuze und Klappkragen sorgen für freie Kopfrotation und klare Sicht zu den Seiten; Reißverschluss-Öffnungen an den Hüftseiten verhindern, dass die Jacke sich beim Sitzen nach oben schiebt.

X-BIONIC und Lamborghini auf gemeinsamer Roadshow in Italien
Ab November zeigen beide Kooperationspartner auf einer Roadshow exklusiven Handelspartnern, wie sie Athleten und Rennfahrer jeweils zu Höchstleistungen bringen. Ausgewählte Handelspartner präsentieren anschließend die innovative 4.0 Kollektion mit einer speziellen Aventador Edition zum 50-jährigen Jubiläum von Lamborghini. „Beide Unternehmen haben mehr gemeinsam, als man auf den ersten Blick denken würde. So wie Lamborghini hat auch X-BIONIC seine Wurzeln in Norditalien, wo wir heute noch unsere Sportswear produzieren. Die Wissenschaftler und Ingenieure unseres Forschungszentrums in der Schweiz arbeiten jeden Tag daran, mit unserer Technologie die Leistungsfähigkeit des Athleten zu optimieren – genau wie Lamborghini seit 1963 Autofahrer zu Hochgefühlen bringt“, sagt Prof. Dr. Bodo Lambertz, Gründer der international renommierten Marken X-BIONIC, APANI und X-SOCKS. Ähnlich sieht das Stefano Domenicali, Chairman und Chief Executive Officer bei Automobili Lamborghini: „Genauso wie Lamborghini setzt X-BIONIC ein Statement für Stärke, Individualität, Style und Dynamik. Wir sind glücklich, diese Faszination ab sofort über verschiedene Sportarten hinweg gemeinsam weiterzutragen.“

Mehr über X-BIONIC (X-Technology Swiss R&D AG)


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

sechzehn − 15 =