triple2 Sportswear GmbH
    Ständlerstr. 37
    81549 München

    Fax: +49 (0) 89-51878684

    info@triple2.de
    www.triple2.de

    Der Gründer der triple2 Sportswear GmbH über die Anfänge des Mountainbikens und die Geschichte von triple2.

    ”Mit meinen Freunden Christian, Alex und Thorsten bin ich früher häufig an den Gardasee gefahren um die Trails der Umgebung auszukundschaften. Der Gardasee galt damals, 1992, als Mekka des Bike-Sports in Europa – besonders für ein paar Jungs aus NRW. Wer Mountainbike fuhr, der musste mindestens einmal im Jahr dort sein. Damals sind wir mit abgeschnittenen Hosen aus Bundeswehrbeständen und T-Shirts Rad gefahren. Aus einem einfachen Grund: Der unschlagbare Casual Look. Natürlich haben wir damals unser Geld lieber für coole Parts, als für Klamotten ausgegeben. Gefehlt hat uns dabei aber die Funktion guter Bike- und Outdoor-Bekleidung.

    Mountainbike bin ich auch in den Jahren danach immer gefahren. Auch während meines Studiums in Aachen. Dort habe ich Energie- und Umweltschutztechnik studiert und damit den Grundstein für mein ökologisches Bewusstsein gelegt, denke ich. Anschließend habe ich als Test-Redakteur für das größte europäische Mountainbike Magazin gearbeitet und hauptsächlich Funktionsbekleidung getestet. Das war der zweite Grundstein meiner Karriere als Klamotten-Macher.

    Als ich 2007 begann mit dem Gedanken zu spielen mein Know-How in einer eigenen Fahrrad-Bekleidungs-Marke zu verwirklichen, war eines von vorneherein klar: wir stellen ausschließlich Fahrrad- und Outdoorbekleidung her,

    tremalzodie sowohl in der Natur als auch in der Stadt funktioniert und gleichzeitig so nachhaltig, ökologisch und sozial gerecht hergestellt wird wie irgend möglich. Das war und ist für uns eine große Herausforderung.

    Der Markenname triple2 hat übrigens einen ganz einfachen Hintergrund: Am Gardasee gibt es einen Trail, der vom Tremalzo nach Limone durch das Pra delle Noci führt. 1992 war das unser Lieblingstrail und dieser Trail hatte und hat bis heute die Nummer: 222.”
    Dipl.-Ing. Matthias Dreuw, Geschäftsführer, triple2 Sportswear GmbH