ORTLIEB Sportartikel GmbH
    Rainstrasse 6
    91560 Heilsbronn

    Telefon: +49 (0)9872-800-266
    Fax: +49 (0)9872-800-0

    info@ortlieb.com
    www.ortlieb.com

    Wie alles begann…
    Südengland im Frühjahr 1981. Dauerregen fällt auf das saftige Grün der gefälligen Hügellandschaft. Nichts Neues in dieser Gegend. Mittendrin steht ein junger Radler mit Wuschelkopf und voll bepacktem Fahrrad. Er wirkt genervt. Es tropft aus den Kleidern, den Taschen, den Locken und der Nase. Reisefreudig hatte der junge Abenteurer gespart und diesem Trip entgegengefiebert. Jetzt und hier kann er sich nichts weniger Aufregendes vorstellen, als die nächste Nacht wieder im durchnässten Schlafsack und mit feuchten Klamotten durchzustehen.
    Der junge Mann sieht einen Lkw vorbeifahren. Der südenglische Dauerregen prasselt auf seine Plane nieder. Seine Ladung bleibt trocken und sauber.
    Eines liegt nahe: Dieses Ereignis trug sich zu bevor die wasserdichte ORTLIEB Packtasche erfunden war. Auch ist zu erahnen, dass die Situation in direktem Zusammenhang mit der ORTLIEB Packtasche steht.
    Und tatsächlich: Der Wuschelkopf heißt Hartmut Ortlieb und fängt gerade an, seinen Frust zu kanalisieren und in kreative Findigkeit zu verwandeln. Er spinnt etwas aus, was den nächsten mühsam ersparten Trip retten wird!
    Gleich nach seiner Heimkehr bastelt er an Mutters Nähmaschine aus roter Lkw-Plane einen Packbehälter. Mit einem Stück Gurtband aus der Sattlerei fixiert er den Deckel. Er bringt Haken aus dem Baumarkt an, um den eigenwilligen Packsack am Gepäckträger zu befestigen. Und weil Radfahren Geist und Körper in Bewegung hält, produziert der rege Teenie von nun an täglich neue Ideen, wie er seine Erfindung verbessern und verfeinern kann. So werden – frei nach dem Packeselprinzip – irgendwann aus einer Tasche zwei.