E. Wiener Bike Parts GmbH verstärkt Vertrieb in Österreich

0
315

E. Wiener Bike Parts GmbH setzt in Österreich bei der Vermarktung seines über 25.000 Artikel umfassenden Teilesortimentes auf Matthias Bollenberger.

Der 45jährige baut auf eine langjährige Außendiensterfahrung im österreichischen Fahrradfachhandel und war zuletzt für den ehemaligen SRAM – Distributeur Kalnai Sport International tätig.Ab sofort vertritt er im Großraum Wien, Niederösterreich und dem nördliche Burgenland neben der Eigenmarke XLC auch Produkte weiterer rund 120 Marken wie SRAM, Schwalbe und Continental.Matthias Bollenberger steht dem Handel auch auf den ARGE Odertagen in Wels zur Verfügung.

Mehr über E. Wiener Bike Parts GmbH


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

15 − eins =