DESCENTE kehrt auf den deutschen Markt zurück

440
Lothar Heinisch, Bild: Descente

Mit Unterstützung des Branchen-Insiders Lothar Heinisch und dem Geschäftspartner Solo Tres BV startet die japanische High-End-Marke DESCENTE  auch in Deutschland durch. 

Damit hat die japanische Sportmarke auch Lothar Heinisch als Country Manager Deutschland für sich gewonnen. Als Vollblut-Sportler bringt Lothar Heinisch als Country Manager Deutschland mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Sportbranche mit und damit das ideale Profil um DESCENTE auf dem deutschen Markt zu etablieren. Lothar Heinisch zeigt sich ob dieser Herausforderung hoch motiviert: „Ich freue mich riesig, mit einer international etablierten Marke in Kooperation mit Solo Tres BV den deutschen Markt wieder zu erobern.“ Seine fundierten Erfahrungen im Bereich Markenaufbau und Vertrieb, die er unter anderem bei SPYDER, O‘Neill, CRAFT of SWEDEN und OAKLEY sammelte, bieten ein ausgezeichnetes Fundament, um DESCENTE im deutschen Markt neu aufzustellen. Dank seines geschulten Auges für Design und Schnitte war dem neuen Country Manager DESCENTE Deutschland sofort klar: „Die Skibekleidungs-Kollektion für 2019/20 ist wunderbar breit gefächert, hochtechnisch und bietet modisch besondere Highlights.“ 

DESCENTE ist bereits seit 30 Jahren erfolgreich in Europa vertreten. Die Marke legt in den nächsten Jahren wieder einen gezielten Fokus auf den Wintersport-Kernmarkt, wofür Lothar Heinisch einen DESCENTE Showroom in Bad-Griesbach-Therme eingerichtet hat und zudem von drei ebenfalls sehr erfahrenen Handelsvertretern unterstützt wird. Wolfgang Jun wird DESCENTE in Baden-Württemberg vorstellen. Rupert Köhler betreut von Bad Homburg aus DESCENTE Kunden in Hessen, Rheinland- Pfalz, dem Saarland und Luxemburg und ist zudem für Top-Geschäfte in Berlin, Norddeutschland und Nordrhein-Westfalen zuständig. Michael Nebel zeichnet von Bad Tölz aus für Bayern verantwortlich. Den Startschuss für das neue Sales Team Deutschland setzt DESCENTE mit der Präsentation der multifunktionalen Winterkollektion 2019/20 für Damen, Herren und Kinder sowie Team Bekleidung vom 03. bis 06. Februar, auf der ISPO Munich 2019.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

sieben − 4 =