Der Laufschuh-Inspektor: Saucony Kinvara 8 Chroma

850

Wenn die geliebte Rennsemmel salonfähig wird, dann schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe und genau das ist beim Kinvara 8 aus der „Life On The Run“-Schuhkollektion der Fall.

Chroma Design nennt sich der Look in dem Saucony ab August nicht nur das Modell Kinvara 8, sondern auch den Freedom ISO und den Ride 10 in’s Rennen und auf den Laufsteg schickt. Wer den Kinvara kennt, der weiß dass dieser Schuh schnell, leicht und ausgesprochen dynamisch ist. Das ist natürlich auch beim Modell in der achten Generation so. Und dabei ist das Sondermodells aus dem Chrome Pack eingeschlossen, denn er unterscheidet sich lediglich durch die Farbe.

Wem die Vorgängermodelle des Kinvara allerdings nicht komfortabel genug waren, der darf beim Kinvara 8 seinen Füßen einen echten Gefallen tun. Erstmals wurde im Modell Kinvara auch die Dämpfungstechnologie EVERUN als Toipsole Konstruktion verarbeitet und bietet somit eine optimale Energierückgewinnung, die auch beim Laufen tatsächlich zu spüren ist.

Komfortabel, fast wie auf Federn und dennoch dynamisch wie eine Sprungfeder. Mit einer Sprengung von lediglich 4 mm und der TRI-FLEX Außensohle hat man mit dem Kinvara 8 optimalen Bodenkontakt, auch bei sehr hohem Tempo. Dabei bleibt der Schuh flexibel im Abdruck und ermöglicht ein schnelles Vorankommen. Wer nun Bedenken hat, dass dieser schnelle Schuh zu wenig Halt bietet, der wird dank FLEXFILM Overlays im Obermaterial in Kombination mit dem PROLock System im Mittelfuß eines besseren belehrt. Die XT 900 Aussensohle ist äußerst strapazierfähig und so macht das Leichtgewicht viele Kilometer mit, ohne dass die Sohle Abnutzungserscheinungen aufweist. Langlebigkeit wird hier also groß geschrieben.

Schnell und stylisch, so beschreibt man das Sondermodell aus dem Chrome Pack, das in der Farbe grey daherkommt kurz und bündig. Dabei ist die Farbe zwar schlicht, aber keineswegs langweilig oder eintönig sondern mit sehr dezentem Muster gestaltet und erinnert an Fels oder Marmor. Eine Farbgebung, die nicht nur zu Jeans oder Shorts super aussieht, sondern, die auch zum Anzug oder Rock ein wirklich gutes Bild abgibt. Und so kann man den Kinvara 8 in der Special Edition zu fast jedem Anlass tragen und hat gleich auch den Schuh für ein spontanes Laufabenteuer dabei.

Kurz und bündig:
Schuhtyp: Straßenschuh für schnelle Läufe, sowohl Wettkampf als auch Training bis Mitteldistanz
Läufertyp: Der Kinvara 8 eignet sich für schnelle Läufer, die trotz Dynamik nicht auf Komfort verzichten wollen.
Fußtyp: neutral

Herstellerangaben:
Produkteigenschaften
•EVERUN Topsole Konstruktion für erhöhte Energierückgewinnung und kontinuierliche Dämpfung vom ersten bis zum letzten Kilometer
•Innen eingearbeitetes ProLock System zur dynamischen Stabilisierung des Mittelfußes
•FLEXFILM Overlays für bestmöglichen Halt genau dort, wo er am meisten benötigt wird
•Super-flexible Außensohle für optimalen Bodenkontakt und gleichzeitig ausreichend Bewegungsfreiheit

Produktdetails
•4mm Sprengung
•FLEXFILM Obermaterial
•EVERUN TOPSOLE

 

Mehr über Saucony

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

4 × 1 =