Der Laufschuh-Inspektor: Levitate 2 von Brooks

314

Ein Plus an Dynamik dank Energierückführung sowie dank einer Strickkonstruktion dehnbares Obermaterial, das Update des Levitate kommt daher wie ein neuer Schuh, nur der Name ist derselbe geblieben.

Brooks verwendet beim Levitate 2 in der Mittelsohle das sogenannte „DNA AMP Dämpfungsmaterial“ einem speziell für Brooks entwickeltem Polyurethan. Dieses ermöglicht in der Theorie eine maximale Energierückführung, das heißt beim Aufsatz des Fußes versinkt die Energie des Aufpralls nicht komplett im Dämpfungsmaterial, sondern gibt diese an den Fuß zurück. So weit die Theorie. 

 

In der Praxis kommt der Levitate 2 erstens mit einer hervorragenden Passform daher, sieht zudem noch exzellent aus und macht damit fast schon jedem angesagten Speaker Konkurrenz. Drittens – und das zeigen schon weniger Laufkilometer – verleiht der Levitate 2 beim Laufen Flügel. Der Schuh läuft sich einfach formidabel, ist durchaus auch für Tempoeinheit geeignet, macht aber vor allem auf längeren Strecken ausgiebig Spaß.

Inwiefern das an der Mittelsohle liegt und wie viel Energie tatsächlich an den Läufer zurück geführt wird, lässt sich im Laufalltag nicht messen. Deutlich spürbar allerdings ist, dass der Fuß keine Probleme hat, direkt zum nächsten Schritt auszuholen und eben nicht in den Tiefen einer überdimensionalen Dämpfungstechnologie versinkt. Trotzdem verleiht der Levitate 2 ein sicheres, geschütztes und gutes Laufgefühl, bei dem sich der Untergrund nicht mit jedem Aufprall eins zu eins bemerkbar macht. Der Levitate 2 ist kein Schuh für Freunde des „natural Runnings“, aber das ist auch gut so!

Die Fit-Knit Strickkonstruktion verleiht dem Levitate 2 das gewisse Etwas. Allerdings ist das feine Obermaterial nicht nur eine Frage des guten Geschmacks, denn es passt sich hervorragend dem Fuß an. Trotz aller Leichtigkeit wird der Fuß auch dank des ausgeklügelten Schnürsystems fest umschlossen und schwimmt nicht im Schuh. Sehr angenehm auch das Heel Tab im Bereich der Ferse, das die Achillessehne vor starker Beanspruchung durch unangenehme Reibung schützt. Schutz, Stabilität und Flexibilität finden im Levitate 2 zu einer nahezu perfekten Symbiose zusammen.

Der Levitate 2 ist ein echter Tausendsassa. Er macht sowohl bei schnellen Tempoeinheiten viel Freude, besticht aber vor allem auch auf längeren Strecken durch eine perfekte Passform und einer hohen Dynamik. Von Halbmarathon über Marathon bis hin zu der einen oder anderen längeren Strecke dürfen vom ambitionierten Straßenläufer bis zum Laufeinsteiger dem Levitate 2 und damit sich selbst viel zutrauen. 

Mehr über BROOKS SPORTS GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

fünf × 1 =