Bergans of Norway und Globetrotter starten am 15. April unter dem Titel „Best in class“ eine gemeinsame Verkaufs- und Marketingaktion.

Die Grundidee ist, dem Endverbraucher sowohl das Land Norwegen als auch das norwegische Design näher zu bringen. Dafür wird es in fünf Globetrotter-Filialen – Berlin, Dresden, München, Hamburg-Barmbek und Hamburg-City – speziell designte Bergans-Sonderflächen von 20 bis 40 qm geben, die neben dem Globetrotter-Personal an den verkaufsstarken Samstagen sowie an den „Brückentagen“ auch von Bergans Mitarbeitern unterstützt werden. Auf den Sonderflächen wird ein umfangreiches Sortiment von Bergans of Norway präsentiert. Neben der Instoreaktivierung wird die Aktion auch online bei globetrotter.de laufen. Bergans Verkaufsleiter Matthias Leurs: „Wir freuen uns auf die gemeinsame Aktion mit unserem Handelspartner Globetrotter. Beide Seiten haben viel Arbeit und Herzblut in diese gemeinsame Umsetzung investiert und wir sind überzeugt, dass es auch für die Kunden eine tolle Aktion sein wird.“ 

Im Rahmen dieser Kooperation wird es interessante Aktionen rund um Norwegen und die Marke Bergans of Norway in den Filialen geben. So wird das Bergans eigene „Nähmobil“ erstmals außerhalb Norwegens unterwegs sein und vom 2. bis 4. Mai Station in Hamburg machen. Eine Redesign Fachkraft aus der Bergans Näherei wird in der Hamburger Globetrotter Filiale vor Ort sein und interessierten Kunden zeigen, was man alles aus defekter Outdoor-Bekleidung neues nähen und wie man die Produkte so länger und nachhaltig im Produkt-Lifecycle halten kann. In München wird es zudem einen Outdoor-Workshop in der Filiale am Isartorplatz geben, in dem die Kunden erfahren, wie man echten norwegischen Kaffee zubereitet oder ganz einfach ein Feuer entfacht. Abgerundet wird die sechswöchige „Best in class“-Aktion mit einem hochwertigen Gewinnspiel: neben tollen Outfits von Bergans of Norway winkt als Hauptpreis eine Reise für zwei Personen mit Fjordline zum Indien Summer nach Norwegen! 

Mehr über Bergans Outdoor GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

zwei × 5 =