ASICS startet „I MOVE ME“ Kampagne

0
644

Mit I MOVE ME, einer integrierten digitalen Marketing-Kampagne werden Menschen weltweit zu Bewegung und Sport animiert, inspiriert und motiviert, unabhängig davon, wer sie sind und welcher Sport sie persönlich begeistert.

Dahinter steht ganz im Sinne der Firmenphilosophie Anima Sana In Corpore Sano die Überzeugung, dass Bewegung und sportliche Aktivität der Schlüssel zu einem glücklicheren und erfüllteren Leben ist. In den kommenden drei Monaten werden neun inspirierende Geschichten von verschiedenen Movement-Ambassadors vorgestellt, die speziell für die Nutzer von Facebook, Instagram, Snapchat und Spotify entwickelt wurden. Auf jeder Social-Media-Plattform werden individuell kuratierte Inhalte präsentiert, die perfekt auf die jeweilige Zielgruppe und das Medium zugeschnitten sind.

Im Fokus von I MOVE ME stehen Menschen wie du und ich, die mit ihren Erfahrungen die ganze Breite der Gesellschaft abdecken. Sie alle erzählen ihre ganz eigene Geschichte davon, wie Bewegung ihr Leben verändert hat, welche persönlichen Hürden oder gesellschaftlichen Vorurteile sie überwinden mussten und wie sie von einem aktiveren Leben profitiert haben. Damit zeigen sie, dass sportliche Aktivitäten keinesfalls nur prominenten Athleten vorbehalten sind, sondern dass jeder Einzelne damit ein erfüllteres und gesünderes Leben führen kann. Der Startschuss für die Kampagne fällt am 19. März mit Food & Lycra. Die leidenschaftlichen Bloggerinnen haben dem Food- und Fitness-Wahn in den sozialen Medien den Kampf angesagt, frei nach dem Motto: „Ich bewege mich nicht für Schönheitsideale – I MOVE ME.“

Auch der walisische Läufer und Schafzüchter Dewi Griffiths war immer aktiv und in Bewegung. Allerdings verfolgte er mit seinem unbändigen Bewegungsdrang nie ein konkretes Ziel. Das änderte sich erst mit seiner Marathon-Premiere 2017, als er sich und seine Konkurrenten damit schockte, dass er aus dem Stand auf Platz 15 der schnellsten britischen Läufer landete. Sein Motto: „Ich will nicht hinterherlaufen, ich will an die Spitze – I MOVE ME.“ Für den international bekannten DJ und Producer Steve Aoki ist die Balance zwischen Körper und Geist essentiell. Sein ganzer Lifestyle dreht sich um Bewegung; sie ist mehr als nur Fitness, sie ist sein Schlüssel zu den Menschen: „Wenn ich tanze, bewege ich mich nicht nur zu Musik – I MOVE ME.“ Steve Aoki ist auch in der ASICS HYPERGEL-KENZEN Kampagne zu sehen. Hier präsentiert er eine neue Kollektion von Sportschuhen, die lässigen Streetstyle mit leistungsstarker GEL-Technologie verbinden – ideal für alle, die die Füße nicht stillhalten können. Durch die enge Verflechtung von Produkten und Marke wird I MOVE ME dem Anspruch von ASICS, mit einem hochwertigen Sortiment die Menschen rund um die Welt in Bewegung zu versetzen, ein ganz aktuelles und modernes Gesicht verleihen. Lokale Fitness-Botschafter und eigene ASICS Stores werden dafür sorgen, dass die Kampagne in den einzelnen Regionen weiter Fahrt aufnimmt. page2image13280.pngMit I MOVE ME kreiert ASICS eine zeitgemäße Neuerzählung seiner Philosophie vom gesunden Geist in einem gesunden Körper, bei der mentales und physisches Wohlergehen untrennbar miteinander verknüpft sind. Die segmentierte Kampagne geht in 13 EMEA-Märken an den Start. Sie umfasst über 1000 individuell kuratierte Inhalte, mit denen ASICS mehr als 400.000 Menschen erreicht. Ziel der Kampagne ist es, neben den traditionellen ASICS-Zielgruppen der ambitionierten Läufer und Athleten auch eine neue Generation von Aktiven anzusprechen und für die Marke zu begeistern.

Björn Hamacher, Vice President Marketing, ASICS EMEA, erläutert: „Ich finde es extrem spannend zu sehen, wie wir mit der mitreißendsten und umfassendsten Kampagne der Firmengeschichte unsere einzigartige DNA zu neuem Leben erwecken. Die Mission von ASICS lautet, die Menschen weltweit zu mehr Bewegung zu motivieren. Mit I MOVE ME unterstützen wir jeden Einzelnen dabei, aktiver zu werden und ein erfülltes Leben zu führen. Körper und Geist sind für uns eine unteilbare Einheit. Daher wollen wir so viele Menschen wie möglich dazu anregen, ihren Lieblingssport exakt so auszuüben, wie sie das wollen.“

Die Gestaltung der I MOVE ME Stories wurde von Anfang an auf digitale Medien ausgelegt. Der umfassende Multimedia-Plan beinhaltet die Kooperation mit Eurosport TV und präsentiert die Inhalte auf allen Kanälen: Social, Print und OOH gehören ebenso dazu wie ASICS-Events, die ASICS FrontRunner Community und handverlesene Partner der Marke ASICS.

Mehr über ASICS Deutschland GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

10 − drei =