3. Runde für die TRAILS 4 GERMANY presented by BUFF 

0
261
©Andi Frank

Dass es nicht immer extreme Trails in den Alpen sein müssen, hat die nationale Laufserie TRAILS 4 GERMANY presented by BUFF seit der Premiere im Jahr 2017 eindrucksvoll bewiesen. Trailrunning kann auch nördlich der Alpen eine absolut coole Sache sein. Jetzt geht’s 2019 in die dritte Saison, die mit den beiden Streckenlängen über 10 bzw. 20 Kilometer besonders für Trail-Anfänger ein ideales Angebot bietet. Den Zuschlag für 2019 erhielten die drei bewährten Austragungsorte Talsperre Pöhl, Blaubeuren und Kulmbach. Jede einzelne Location spiegelt den Reiz der deutschen Mittelgebirge und die speziellen Besonderheiten der jeweiligen Region wider. Der Startschuss fällt am 12. Mai an der Talsperre Pöhl im Vogtland, weiter geht’s dann mit dem zweiten Stopp am 06. Oktober in Blaubeuren. Am 13. Oktober steht danach das große Finale in der fränkischen Biermetropole Kulmbach an. Auch für die kleinen Trailrunner*innen von morgen ist diesmal bei allen drei Stopps der beliebte Kinderlauf mit im Programm. Die Anmeldung für die großen sowie die kleinen Trailrunner für die TRAILS 4 GERMANY presented by BUFF 2019 startet am 18. Februar.

Mehr über Plan B event company GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

vier × zwei =