TOMS und die Herrenbekleidungsmarke The Hill-side aus Brooklyn teilen die Liebe zur Innovation und die Leidenschaft für das Geschichtenerzählen.

In diesem Winter präsentieren die beiden Labels eine gemeinsam entworfene Kollektion in limitierter Auflage, die für Herren jeden Alters konzipiert ist und Qualität und Details in den Mittelpunkt rückt. Neben Schuhen und Brillen umfasst sie eine Capsule-Kollektion an Krawatten, Fliegen, Schals und Einstecktüchern, die von The Hill-side gefertigt werden. „Für uns ist die Geschichte hinter einem Produkt ebenso bedeutend wie das Produkt selbst. Die Geschichte dieser Kollektion dreht sich nicht nur um Design, sondern auch darum, Gutes zu tun.“ – Emil und Sandy Corsillo, Gründer von The Hill-side.

toms_thehill-side_group_combo_v1

TOMSDies ist die erste Herrenkollektion von TOMS und die erste Kollaboration von The Hill-side, die Gutes tut. Die Schuhe werden aus exklusiven japanischen Stoffen gefertigt. Zu den Modellen zählen unter anderem der Mateo Chukka Boot aus Tweed mit Fischgrätmuster und der Paseo Sneaker für Jungen und Herren. Für die Classics mit originaler TOMS-Silhouette wird markanter indigofarbener Sashiko-Stoff verwendet. Die Brillen und Accessoires zeichnen sich durch das charakteristische, schwarz-weiße Big Halftone Blumenmuster aus den Kollektionen von The Hill-side aus. Für jedes Sonnenbrillenmodell wurde eine einzigartige Farbpalette kreiert, die das Big Halftone Blumenmuster mit einem Gestell in Schildpattoptik kontrastiert.

Die TOMS x The Hill-side-Kollektion ist ab dem 10. November 2016 in den TOMS Stores, auf shopTOMS.de und weltweit bei ausgewählten Händlern erhältlich. Für jeden Kauf eines Produkts hilft TOMS einer Person in Not. One for One®

[abx  ean=“0886468932363″ description=“TOMS Del Rey Sneaker“ template=“14661″]
Teile diesen Beitrag:

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort