Als eines von ganz wenigen Unternehmen in der Outdoor-Branche unterhält und betreibt das deutsche Familienunternehmen TATONKA eine eigene Produktionsstätte, die Mountech Co. Ltd. in Ho Chi Minh City, Vietnam.

 

Eine Familienunternehmen  öffnet ihre Türen

Familienunternehmen „Open Factory“ heißt „Offene Fertigung“: Einmal in der Woche öffnet Mountech Co.Ltd., die Produktionsstätte von Tatonka in Vietnam, ihre Türen. Alle, die es interessiert – Verbraucher, Händler, Journalisten, Wirtschaftsfachleute, NGO-Vertreter – können die Fertigung bei laufendem Produktionsbetrieb besichtigen.

Das in der Outdoor-Branche einmalige Projekt wurde im Jahr 2011 ins Leben gerufen und innerhalb kürzester Zeit etabliert. Möglich wurde dies, weil das bayerische Familienunternehmen Tatonka alleiniger Eigentümer von Mountech Co. Ltd. ist.

Soziale Verantwortung – Transparenz schafft Vertrauen

Für viele Menschen wird es immer wichtiger, Produkte zu erwerben, die unter sozial verträglichen, fairen Bedingungen hergestellt sind. Firmen, die im Lohn fertigen lassen, weisen die faire Produktion ggf. durch Siegel und Zertifikate nach. Tatonka geht mit der „Open Factory“ einen ganz eigenen Weg und macht seine Produktion öffentlich – auch deshalb, weil jedes Siegel oder Zertifikat von Kritikern in Frage gestellt werden kann.

Das Projekt „Open Factory“ zeigt, wie man Grundsätze und Überzeugungen tatsächlich lebt und erlebbar macht. Jeder kann sich persönlich vom nachhaltigen sozialen Engagement der Firma Tatonka überzeugen.

Etwas Besonderes: Die eigene Herstellung

Seit der Gründung der Marke Tatonka werden sämtliche Produkte in der eigenen Fertigung Mountech Co.Ltd. hergestellt. Diese wurde Ende der 1980er Jahre komplett in Eigenregie errichtet und wird bis heute komplett in Eigenregie geführt. Geschäftsführer Andreas Schechinger, Sohn des Firmengründers, verantwortet sämtliche Entscheidungen und ist mehrmals im Jahr für mehrere Wochen vor Ort in Vietnam.

Von Anfang an war es das Ziel, die Fertigung nach europäischen Standards zu etablieren, um qualitativ hochwertige Outdoor-Ausrüstung herstellen zu können. Das bedeutet selbstverständlich, die Mitarbeiter vor Ort entsprechend auszubilden und die Rahmenbedingungen für eine enge Zusammenarbeit zu schaffen – denn Entwicklungsabteilung, Verwaltung und Auslieferungslager für die Tatonka-Produkte befinden sich im bayerischen Dasing.

openfactory 

Mehr über TATONKA GmbH
Teile diesen Beitrag:

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort