Canyon verabschiedet Lutz Scheffer

0
107

Über 18 Jahre war Lutz Scheffer als Designer, Inspirator und Umsetzer einer der entscheidenden Köpfe hinter der Marke Canyon, nun widmet er sich auf eigenen Wunsch neuen Aufgaben in der Bike-Branche.

Als einer der Mitbegründer der deutschen MTB-Szene machte Lutz Scheffer nach einem Industriedesign-Studium seine Passion zum Beruf. Die Zusammenarbeit zwischen Canyon und dem gebürtigen Freiburger startete vor über 18 Jahren, der passionierte Mountainbiker war mit dem Modelljahr 2000 erstmals verantwortlich für das Design und Engineering aller Canyon Bikes. “Lutz Scheffer war noch zu Radsport-Arnold-Zeiten der erste, der sich maßgeblich um die Entwicklung des Canyon Produktportfolios sowie unserer Bike-Designs gekümmert hat”, blickt Unternehmensgründer und CEO Roman Arnold auf mehr als eine Dekade der Zusammenarbeit zurück. “Lutz hat mit seinen Produkten ganz wesentlich dazu beigetragen, dass Canyon als eigenständige Marke wahrgenommen wurde.”

Lutz Scheffer verlässt Canyon auf eigenen Wunsch, um sich neuen Aufgaben in der Fahrradindustrie zu widmen. Wir bedanken uns für viele Jahre voller innovativer Ideen, konsequenter Konstruktionen und Impulsen, die sowohl das Unternehmen als auch die Marke und ihre Produkte spürbar geprägt haben. Canyon bedankt sich für die langjährige herausragende Zusammenarbeit und seinen maßgeblichen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens. Für seinen weiteren beruflichen wie privaten Weg wünscht Canyon Lutz alles Gute und man freut sich, auch weiterhin in freundschaftlichem Kontakt miteinander verbunden zu bleiben.

Mehr über Canyon Bicycles GmbH


Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

eins × 5 =