black crows startet abendliche Skitouren rund um Innsbruck

0
71
Foto: Camille Jaccoux

Die black crows Noctouring Society ist die erste After-Work-Skitouring-Society Österreichs. Ab 14. Januar 2016 treffen sich Skitourenbegeisterte monatlich zu abendlichen Skitouren an wechselnden Hängen rund um Innsbruck.

Dabei haben die Teilnehmer die Möglichkeit, an der jeweiligen Talstation bzw. Parkplatz zwischen 17 und 19 Uhr Tourenski von black crows zu leihen und zu testen. Nach dem Aufstieg und vor der Abfahrt wartet ein Get-Together mit Speis und Trank in Skihütten am Berg. Innsbruck bietet im Winter einzigartige Bedingungen, die das Team von black crows gemeinsam mit Skitourenbegeisterten genießen möchte. Dabei geht es nicht um Speed-Rekorde oder darum, der Erste in der Hütte zu sein, sondern um einen feinen Abend mit Gleichgesinnten in entspannter Atmosphäre – ganz nach dem Motto: Stay relaxed, Stress gibt’s in Uni und Büro genug! Die jeweiligen Ort der Veranstaltungen gibt die black crows Noctouring Society zeitnah auf ihrer Facebook-Seite bekannt: https://www.facebook.com/groups/NoctouringSociety

Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

fünf − eins =