Anmeldestart für Workshops der e-bike Manufaktur

0
114

Cycle Union bietet insgesamt drei Workshop-Termine für die Schulungen mit Modellen der e-bike Manufaktur mit Continental Antrieb.

Nach dem großen Erfolg der letztjährigen Händlerschulungen baut die Cycle Union das Workshop-Angebot zum Modelljahr 2018 für ihre Fachhändler aus, zumal die neuen Modelle der e-bike manufaktur künftig mit den 48V-Antrieben von Continental ausgerüstet werden.An insgesamt drei Terminen liefern die Antriebs-Spezialisten von Continental alle relevanten Informationen zu den neuen 48er Prime- und Revolution-Systemen. Dazu gehört die Vorstellung der Funktion der Continental E-Bike-Komponenten vom Antrieb über Steuergerät bis zu Sensorik und Batterie. Zudem wird die Vorgehensweise beim Einsatz der Diagnose-Software sowie der Serviceabwicklung erläutert. Tipps zu Reparaturen und allgemeine Hilfestellungen runden das Schulungsprogramm ab.Die Schulungen finden in Hannover (07.11.), Nürnberg (15.11.) und Eschborn (21.11.) statt. Interessierte Fachhändler können sich bis zum 25.10.2017 anmelden unter h.hollander@cycle-union.de. Aufgrund des Platzkontingentes sind maximal zwei Personen pro Anmeldung möglich.

Mehr über cycle union GmbH


Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

eins × 4 =