Geschützter Bereich
Sie möchten auf einen Bereich zugreifen, der nur für bestimmte Mitglieder zugänglich ist.
Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein oder melden Sie sich kostenlos an.
 
soqlogo
 
 
Suche
 
Newsletter
 
Sie sind hier: 
 
Berghaus_Anzeige_2014
 
27.07.2007 00:00:00

VAUDE gewann Ausschreibung des Olmypischen Komitees

 VAUDE Ausrüstung bei Olympia Projekt
Auf seiner langen Reise von Griechenland zu den Olympischen Spielen 2008 in Peking soll das
vaudealfred200
Olympische Feuer einen neuen Höhepunkt erreichen, den Gipfel des Mount Everest. Für das hoch qualifizierte Expeditionsteam, das die olympische Fackel auf den höchsten Berg der Erde bringen wird, wählte das Chinese Mountaineering Association im Auftrag des Olympischen Komitees in einer offiziellen Ausschreibung die beste Ausrüstung aus. Das deutsche Bergsportunternehmen VAUDE bewarb sich in in drei Kategorien und setzte sich im strengen Auswahlverfahren gegen einen harten Wettbewerb durch. VAUDE erhielt den Zuschlag für Zelte, Rucksäcke und Isomatten. Mitglied des olmypischen Expeditonsteams ist auch Ji Ji aus Lhasa/Tibet. Sie ist derzeit die bekannteste Höhenbergsteigerin in China und seit März 2007 bei VAUDE unter Vertrag. 130 Space K2 Zelte, 80 Expedition Rock Rucksäcke und 80 Air Dream Isomatten von VAUDE werden die Bergsteiger bei ihrer schwierigen Mission unterstützen. „Wir sind stolz darauf, dass sich die Jury für VAUDE entschieden hat. Unsere hohe Kompetenz als Alpin-Ausrüster und die Qualität unserer Produkte haben das Auswahlgremium davon überzeugt, sich bei dieser außergewöhnlichen Herausforderung auf VAUDE zu verlassen“, erklärt Albrecht von Dewitz, Geschäftsführer VAUDE, der im April 2007 zu den Vorbereitungen im Base Camp am Mount Everest war.
vaudezelt200
Von Griechenland über Peking durch rund 20 Städte dieser Welt über den Mount Everest und durch alle Provinzen Chinas wird das Olympische Feuer reisen, bis es schließlich am 8. August 2008 bei der Eröffnungsfeier in Peking im Mittelpunkt stehen wird. Dieser Fackellauf wird als der bislang längste und wohl spannendste in der Geschichte der Olympischen Spiele eingehen. Denn es bedarf weit reichender Vorkehrungen, um die Flamme unversehrt auf den 8844 Meter hohen Mount Everest zu bringen. Seit April 2007 laufen die Vorbereitungen am Mount Everest auf Hochtouren. Die besten Bergsteiger Chinas, Kameraleute und TV-Journalisten bemühen sich um eine Qualifizierung. Um ins 40köpfige Expeditionsteam aufgenommen zu werden, müssen sie extreme körperliche Belastungen in der sauerstoffarmen Zone über 6.000 Meter bestehen.
VAUDE erfolgreich in China
VAUDE hat sich im Zukunfsmarkt China als eine der am schnellsten wachsenden Outdoormarken etabliert, wie auch eine im März 2007 durchgeführte Endverbraucher-Umfrage auf der größten Chinesischen Internet-Plattform www.8264 bestätigt: VAUDE landete auf Platz drei in der Beliebtheitsskala hinter zwei chinesischen Marken. Seit VAUDE 2004 seinen Vertrieb in China startete, verbucht die Marke Jahr für Jahr ein enormes Umsatzwachstum, das 2006 bei rund 60 Prozent lag. Dazu trägt auch die erfolgreiche Entwicklung der VAUDE Shop-Konzepte in China bei, die sich starker Nachfrage erfreuen. Derzeit betreibt VAUDE einen Flagshipstore in Nanjing, fünf VAUDE Stores sowie 30 Shop-in-Shops in ganz China. Bis zum Jahresende ist die Eröffnung fünf weiterer VAUDE Stores in China und Nepal geplant, unter anderem in Lhasa und Katmandu, den wichtigsten Zentren der internationalen Trekkingszene und des Himalaya-Bersteigens.
 
 

 
04.04.2009 00:00:00
|
 
  Zoggs widmet eine streng limitierte Edition des Topmodells... mehr
 
 
04.04.2009 00:00:00
|
 
    Anfang April 2009 öffnet der neue Timberland... mehr
 
 
03.04.2009 00:00:00
|
 
  Neue Wettkampfsaite: TECNIFIBRE BLACK CODE “Was ist... mehr
 
 
02.04.2009 00:00:00
|
 
    Forschung + Design + Technologie = X-BIONIC®: Auf diese... mehr
 
 
23.03.2009 00:00:00
|
 
Was vor wenigen Wochen bei der Münchner Sportmesse ispo aus... mehr
 
 

BEITRÄGE ZUM THEMA

VAUDE gewann Ausschreibung des Olmypischen Komitees

 
Sie müssen angemeldet sein um einen Beitrag schreiben zu können
Es wurden noch keine Beiträge für diesen Artikel geschrieben

 
  • Mister Wong
  • del.icio.us
  • Digg
  • Webnews
  • LinkARENA
  • YiGG