Geschützter Bereich
Sie möchten auf einen Bereich zugreifen, der nur für bestimmte Mitglieder zugänglich ist.
Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein oder melden Sie sich kostenlos an.
 
 
Suche
 
Newsletter
 
Sie sind hier: 
 
16.04.2012 12:00:00

Der soq.de - Experten Tipp: Betriebskosten beim Online-Shop – die Software entscheidet mit

Maximilian Heinrich

Wer sich entscheidet, sein Warenangebot über einen Online-Shop zu vertreiben, steht zunächst vor der schwierigen Wahl der für sein Geschäftsmodell bestmöglich passenden Shop-Lösung. Neben der Funktionalität spielen die Kosten für Setup und Betrieb eine zentrale Rolle. Vieles hängt dabei von der grundsätzlichen Entscheidung für eine der drei Optionen ab: nutzen einer Open-Source-Lösung, mieten oder kaufen. Häufig kalkulieren Shopbetreiber allerdings lediglich Kauf oder Miete (Lizenzen) eines Systems. Die Konfiguration und Einrichtung sowie die laufenden Betriebskosten und mögliche Kosten einer Erweiterung des Shops bei Wachstum werden vernachlässigt, obwohl dies zentrale Aspekte für die Wirtschaftlichkeit eines E-Commerce-Projektes sind.

Einmalige, wiederkehrende und wachstumsbedingte Kosten

Im ersten Schritt sollte mit dem Anbieter genau geklärt werden, was bereits alles mit einmaligen oder wiederkehrenden Kosten in Kauf- oder Mietpreis (Lizenzgebühren) der Shop-Lösung enthalten ist. Welche Systemkomponenten oder Schnittstellen (z.B. zu ERP-Systemen, Payment-Dienstleistern, Marktplätzen…) bringt das Shop-System bereits mit? Welche  Erweiterungsmöglichkeiten lassen sich programmieren und mit welchem Aufwand? Ferner sollte die Skalierbarkeit – also die Performance und Komplexität der Shop-Lösung im Verhältnis zum Ressourcenbedarf bei wachsenden Besucher- und Artikelzahlen – von Beginn an unter die Lupe genommen werden. Hier ist vor allem die Kapazität gleichzeitiger Transaktionen oder die Lastverteilung auf mehrere Server zu klären, um später entstehende Folgekosten richtig einschätzen zu können. So lässt sich unerfreulichen und vor allem kostspieligen Systemwechseln vorbeugen.

Setup eines Online-Shops: Software nur ein Teil der Kosten

Zum Setup eines Shops gehören die Lizenzen (bei Miet- oder Kauflösungen), das Frontend-Design, die Template-Umsetzung, die Integration zusätzlicher Module und Schnittstellen z.B. für Drittanwendungen (wie ERP- und Warenwirtschaftssysteme), Payment-Systeme oder Logistik-Services sowie die Backend-Konfiguration und Installation. Obwohl bei Open-Source-Lösungen zunächst keine Kosten für die Software entstehen, wird der Aufwand für die Anpassung an das eigene Geschäftsmodell oft unterschätzt. Je nach Komplexität und Individualisierung des Shops sind hier umfangreiche Schnittstellenanpassungen und Integrationen notwendig. Darüber hinaus sind bei den Startkosten auch Honorare für Rechtsberatung, Nutzungsrechte oder Produktionskosten für hochwertige Produkt-Fotos sowie Aufwendungen für professionelle Texte zu budgetieren.

Wiederkehrende Kosten: Leistungsstarkes Backend erhöht Effizienz

Wiederkehrende Kosten entstehen durch Lizenzgebühren (bei Mietlösungen), alle mit der Zahlungsabwicklung verbundenen Kosten sowie im Bereich „Wartung“, worunter Software-Updates und Supportleistungen zu zählen sind. Ein weiterer Aspekt sind die Domain- und Serverkosten, wobei letztere durch ein Shopsystem mit effektivem Leistungsprofil für eine schnelle und betriebskostenschonende Seitenauslieferung minimiert werden können. Letztlich nicht zu unterschätzen sind die täglichen (internen) Kosten für die Zeit der Artikelpflege, Bestellabwicklung und Administration. Hierbei kommt es entscheidend auf die Leistungsfähigkeit des Shop-Systems an. Je individueller beispielsweise das Backend auf die Bedürfnisse und Arbeitsweise der Redakteure zugeschnitten werden kann, desto direkter, schneller und damit effizienter lassen sich Artikel pflegen und organisieren.

Wenn die Geschäfte laufen und der Shop erweitert wird

Für Betreiber schnell wachsender E-Commerce-Präsenzen oder stark frequentierter Online-Shops stellen die Erweiterbarkeit mit neuen Funktionen, die Skalierbarkeit von Shop-Systemen und ihre Anbindung an Drittsysteme oftmals kostspielige Hürden, wenn nicht sogar Grenzen dar. Deshalb gilt es schon beim Anschaffen der Shop-Lösung genau zu prüfen, wie flexibel das System hinsichtlich seines Ausbaus ist. Achten Sie darauf, ob Mehrsprachigkeit und Mandantenfähigkeit, eine leistungsstarke Artikelverwaltung, Anbindung an unterschiedliche Warenwirtschaftssysteme, vielseitige Produktpräsentation mit Multimedia-Elementen, Vertriebs- und Kundenbindungsinstrumente wie Newsletter-System, RSS-Feeds, Coupons, Gutscheine oder Rabattsystem, eine individuell gestaltbare Bestellstrecke sowie insbesondere die Offenheit bezüglich immer neuer Community-Funktionalitäten und Zahlungssysteme entweder bereits vorhanden oder einfach integrierbar sind. Außerdem gibt es gerade im Enterprise-Bereich große Unterschiede hinsichtlich des Funktionsumfangs des Kernsystems. Funktionen, die bei einem Shop-System einzeln hinzugekauft werden müssen, sind bei anderen bereits im Standardumfang inbegriffen.
 
 
Zum Autor:
Maximilian Heinrich ist Vorstand der ESONO AG, einem Entwickler und Technik-Dienstleister für E-Commerce-Lösungen im Enterprise-Bereich.

www.esono.de

 

 
17.04.2014 16:04:00
|
 
Die adidas Gruppe hat Mark King mit Wirkung zum 1. Juni 2014 zum... mehr
 
 
15.04.2014 15:02:00
|
 
Das Giant Factory Off-Road Team startete mit dem neuen Prototyp... mehr
 
 
15.04.2014 11:53:00
|
 
alpinmesse und alpinforum 2014,15. – 16. November, Messe... mehr
 
 
14.04.2014 17:14:00
|
 
Gemeinsam mit dem offiziellen Marktstart des Antriebssystems... mehr
 
 
14.04.2014 17:05:00
|
 
New Balance Royer (NBR) mit Sitz in Düsseldorf ist Teil des... mehr
 
 

BEITRÄGE ZUM THEMA

Der soq.de - Experten Tipp: Betriebskosten beim Online-Shop – die Software entscheidet mit

 
Sie müssen angemeldet sein um einen Beitrag schreiben zu können
Es wurden noch keine Beiträge für diesen Artikel geschrieben

Aktuelle Themen

Das Giant Factory Off-Road Team startete mit dem neuen Prototyp des Glory 27.5 in die Downhill-Weltcup Saison 2014. Alle drei Top-Fahrer, namentlich Danny Hart, Marcelo Gutierrez und Andrew Neethling waren von Beginn an an der...
 
Die zweite Auflage des dreitägigen Trailrunning Events glänzte nicht nur unter strahlendem Sonnenschein, sondern auch unter ebensolchen Gesichtern der Teilnehmer und unter neuem Titelsponsor. Der Veranstalter hatte vom 11. - 13. April...
 
Mountain Hardwear ist ab sofort Partner von Air Zermatt, 
dem Schweizer Luftrettungsdienst und Anbieter von Transportflügen.
 
Das Laufen hat viele Facetten und eine der wichtigsten Fragen, die sich jedem Läufer stellt, ist die Fragen nach dem perfekten Laufschuh. Wie viele Stunden haben wir bei Laufstilanalyse und Beratungsgesprächen schon verbracht? In wie...
 
Multipower ist neuer Sponsoringpartner des Triathleten Javi Gómez Noya.
 


News

Zum Start der 6-teiligen Kurzfilm-Serie "Because of Snowboarding"  zeigt Ride Snowboard Teamfahrerin und Backcountry Spezialistin Hana Beaman, warum sie niemals einen gewöhnlichen 9to5-Job machen könnte.
 
Eisige Temperaturen, stürmische Tage oder dichter Schneefall: Für all diese Wettersituationen wollen anspruchsvolle Skifahrer auf der Piste gerüstet sein. Voraussetzung dafür ist Skibekleidung, die hohen funktionellen Ansprüchen genügt,...
 
Es ist soweit. Während die Tage kürzer und kälter werden, schiebt sich die Schneefallgrenze unaufhaltsam in Richtung Tal. Bei Mammut wird der Schnee schon sehnsüchtig erwartet. Noch nie durfte das Mammut Pro Team mit einer so großen und...
 
Seit gut einem Jahr führt Waltraud Lenhart die Geschäfte von Leki und kann in ihrer Rolle auf die volle Unterstützung eines engagierten Teams vertrauen. Wir haben die Geschäftsführer im Firmensitz in Kirchheim / Teck besucht.
 

Härtetest

Kult für den Kopf und zweifelsfrei: Oakley ist Kult! Zumindest was die Sport- und Sonnenbrillen der US-amerikanischen Marke angeht. Sei es im Triathlon, im Rad- oder Laufsport, wer etwas auf sich hält, trug und trägt Oakley. Das...
 
Im eigentlichen Sinne handelt es sich bei dem neuen Biom Ultra um kein Update des im letzten Jahr vorgestellten Biom Trail, dem ersten Versuch ECCO´s mit einem Laufschuh für´s Gelände Fuß zu fassen. Viel eher wurde das Vorgängermodell...
 
Den Ansprüchen des legendären Ultra-Trail Du Mont-Blanc gerecht zu werden ist eine Herausforderung, der sich The North Face mit dem Feather Lite Storm Blocker Jacket erfolgreich gestellt hat. Nicht umsonst erfüllt die Jacke alle vom...
 
Mit Spannung ist der neue Forerunner 620 von Garmin erwartet worden. Ein Trainer am Handgelenk, der getrost den Trainer aus Fleisch und Blut ersetzen soll, heißt es. Zumindest was die Analyse des Lauftrainings angeht, soll der...
 
Passend zur kalten und vor allem feuchten Jahreszeit greift man gerne auf die wasserdichten Socken von SealSkinz zurück. Der britische Spezialist für wasserdichtes Equipment möchte bei den Ankle Length Socks neben der Gewähr für...
 
Der Bergans Cecilie Light Insulated Anorak wurde gemeinsam mit der sympathischen Bergsteigerin und Polar-Abenteuerin Cecilie Skog entwickelt und entworfen. Der aus dem wind- und wasserabweisenden Material Pertex Quantum verarbeitete...
 
Mit dem Rox 10.0 erweitert die deutsche Traditionsfirma Sigma Sport ihre Produktpalette an Bike Computern im oberen Preissegment. Die Konkurrenz schläft nicht! Das dürften die Produktentwickler und Designer bei Sigma laut gedacht haben....
 
Das neue synthetische Isolationsmaterial Alpha® von Polartec® ist seit diesem Herbst bei leichten Isolationsjacken verschiedener Hersteller erhältlich. Mit reichlich Vorschusslorbeeren bedacht, wie zum Beispiel dem ISPO Award für...
 
Die Trailrunner ist ein Dauerbrenner im Stirnlampenangebot des schwedischen Herstellers Silva. Pünktlich zur dunklen Jahreszeit hat die Trailrunner ein Update erhalten. Mehr Leuchtkraft bei längerer Leuchtdauer und geringem Gewicht...
 
Specialized bringt mit dem Trivent s-works einen neuen High End Triathlonschuh auf den Markt. Schon bei den olympischen Spielen in London an einigen Füßen der Profis gesichtet, ist das Spitzenmodell jetzt auch für jedermann zu erwerben...
 
133 Tage sind es noch bis Weihnachten. Prima, das ist noch lange hin. Weniger lange hin ist aber der Herbst mit seinem "Schmuddelwetter" und dem ersten Schneefall. Dann geht sie wieder los, die Suche nach der richtigen...
 
Im Source-Produktangebot offenbaren die Hydration-Sets mit ihren vielfältigen Formen und Möglichkeiten die wahren Tüftlereigenschaften des israelischen Spezialisten, wenn es um´s Wandern, Trekking, Biken oder Laufen geht. Ein...
 
Achtung, an Alle: das Tupilak Jacket von Mountain Equipment (ME) ist nichts für Stadtspaziergänge bei 20 Grad, Barbesuche, den lauschigen Tag am Strand, den Abfall vor die Tür bringen … Für alle anderen Outdoor-Situationen als da wären:...
 
Mit der Trail-Running Kollektion erweitert der Schweizer Bergsportspezialist Mammut sein Produktangebot für alpine Kompetenz. Im Fokus haben dabei die Schweizer eher den performance-orientierten Bergläufer als den Einsteiger. Die...
 
Auch wenn die Sonnentage in heimischen Gefilden eher die Phantasie beflügelten als die Sinne betörten, haben wir uns mit der Classic von Source auf den Weg gemacht, Strände und Gelände zu erkunden und die Sandale mit dem grünen Punkt...
 
Barfuß und Lackschuhe - mit dem Land Rover Discovery legen Mann und Frau immer einen guten, oder besser formuliert, einen stilvollen und eleganten Auftritt hin. Dabei punktet die Karosse mit dem noblessen Chic sowohl beim...
 
Dieser Frühling ist… na zumindest kein Frühling zum Klettersteige gehen. Leider, denn wir wollten den Airy 25 von Tatonka unter realen Bedingungen ausprobieren. Das haben wir dann auch. Allerdings sozusagen im Mehrweg-Verfahren. Wir...
 
Auf dem Nachhauseweg von einer ausgiebigen Testtour mit dem Mountainbike will ich es jetzt wirklich wissen. „Wenn er das findet, ist er gut.“ Ich erwarte nicht, dass der „Lux 32“ die Abkürzung über den Golfplatz auf den Forstweg im Wald...
 
Seit dem Herbst 2012 ist der RC3 GPS von Polar mittlerweile im Handel erhältlich und damit das erste Polar-Modell mit im Armbandempfänger integriertem GPS. Ein halbes Jahr später wird der RC3 GPS jetzt um die Höhenmessung erweitert...
 
New Balance positioniert den neuen 890 als leichten neutralen Trainingsschuh mit komfortablen Dämpfungseigenschaften. Mit REVlite spendieren die Amerikaner dem 890er "Made in UK", deren derzeit leichteste Zwischensohle, die...
 
Mit dem BIOM TRAIL erweiterte ECCO 2012 seine BIOM-Familie erstmals um ein Modell für echte Trailrunner. Dem Konzept der BIOM-Familie bleibt der dänische Schuhhersteller mit dem TRAIL treu: Natural Motion zur Unterstützung der...
 
Simple Bedienung, Zuverlässigkeit und Qualität sind Markenzeichen, die nicht zuletzt auch durch das Engagement von Garmin im Spitzensport Früchte bei Ausdauersportlern getragen haben. Die Fenix von Garmin setzt jetzt in Sachen...
 
Imposant ist die Erscheinung und man fühlt sich zwangsläufig in eine Zeit versetzt, in der Daktari mit dem schielenden Löwen Clarence und der Schimpansendame Judy noch über den Bildschirm flimmerte und man sich als abenteuerlustiger...
 
Mit 205 Gramm ist das Ghost Whisperer Down Jacket von Mountain Hardwear ein echtes Leichtgewicht unter den Daunenjacken. Wir haben dem Leichtgewicht im Alltag und beim sportlichen Einsatz hinsichtlich Wärmeleistung und Reißfestigkeit...
 
Wenn es darum geht, den rauesten Bedingungen Stand zu halten, sich vor Kälte, Schnee und eiskaltem Wind zu schützen, dann ist Bekleidung gefragt, die wesentlich mehr hält, als sie verspricht. Der in Boulder / USA ansässige Hersteller...
 
Schnürsenkel, Schnallen, Klett- und Reißverschlüsse, Haken und Ösen – Verschluss-Systeme für Jacken, Schuhe, Rucksäcke, Hosen und Snowboardboots sind in der Regel, je nach Anwendungsgebiet, sehr unterschiedlich. Eins für alle Fälle...
 
Warm soll sie sein, bestens isolieren und gleichzeitig in hohem Maße atmungsaktiv sein sowie vor Nässe schützen und auch dann ihre Fähigkeit, den Körper warm zu halten, nicht verlieren. Vielleicht liegt es an der Vielzahl der...
 
Mit dem Mitsubishi Pajero betritt man echte Offroad-Pfade, ohne Zugeständnisse auf dem Asphalt zu hinterlassen. Er ist ein echtes Arbeitstier, das sich seit fast drei Generationen kompromisslos den größten Offroad-Aufgaben stellt. Dabei...
 
Goldener Herbst oder Wanderfreuden im Winter, mit dem ECCO Biom Hike präsentiert sich ein Wanderschuh für alle Fälle und fast alle Jahreszeiten. Der Leichtigkeit des Wanderns mit allen Vorzügen eines Schuhs für viele Gelegenheiten haben...
 
Auch bei Stirnlampen sind der Innovationskraft kaum Grenzen gesetzt. Längere Akkulaufzeiten bei geringerem Gewicht und reduzierter Größe bei höherer Lichtstärke und längerer Lichtdauer, Gewichtsreduktion bei der Stirnlampe und...
 
Navigation für Fahrradfahrer leicht gemacht, das ist das Ziel, das der Mio Cyclo 305 verfolgt. Dabei spielt es keine Rolle, ob man auf der Straße, dem Mountain Bike oder dem Tourenrad unterwegs ist. Im Fokus des GPS-Navigationsgerätes...
 
Während die neusten Erkenntnisse trainingswissenschaftlicher Parameter in Mini-Computer für´s Handgelenk hineingepresst werden, am besten noch mit GPS-Satellitenempfang und Trainingsplanungsinstrumenten sowie automatischem Body-Feedback...
 
Zustiegsschuhe sind „in“. Schon lange. Seit Jahren sollen sie den alten Turnschuh-Schlappen ersetzen, der Kletterer und Bergsteiger früher auf dem Weg zur Hütte oder zum Einstieg begleitete.
 
Der Range Rover Evoque von Landrover ist kein Freund für Outdoor-Fans, die viel Platz benötigen. Der Evoque möchte von seinem Besitzer für das geachtet und geliebt werden, was er kann: Auf der Straße beeindrucken, im Gelände spielen.
 
Selbstverständlich konnte die Redaktion das Abenteuer Zugspitz-Ultratrail in Sachen Härtetest nicht ungenutzt verstreichen lassen. Wir haben dem Rucksackmodell Endurance des französischen Herstellers Raidlight die Chance gegeben, sich...
 
Barfußlaufgefühl auf dem Trail verspricht der Trail Glove von Merrell, dem wir etwas genauer auf die Sohlen geschaut haben.
 
Taube Hände adé und Daumen hoch in Sachen Sicherheit: Die 711 SY Bike-Griffe vom Ergonomiespezialisten SQlab haben im Härtetest überzeugt.  
 
Etwas größer als eine Streichholzschachtel ist sie schon die „Infinity“ von Camonetec. Aber viel fehlt nicht. Die kleine Helmkamera soll außergewöhnliche Videos und Fotos aus ganz besonderen Perspektiven und in ganz besonderen...
 
Eigentlich im Skitourensport zu Hause, beschreitet DYNAFIT nun auch im Sommer alpine Wege. Neben einer kompletten Bekleidungskollektion ist seit Mai mit dem MS Feline Superlight ein waschechter Trailrunner im Handel.
 
Beim sportlichen Renneinsatz, im Wettkampf und auf dem MTB haben wir den 611er Stufensattel von SQlab einem intensiven Härtetest unterzogen, um zu prüfen, ob der 611 unliebsamen Taubheitsgefühlen im Dammbereich, Druckschmerzen im...
 
Im Rahmen der bewährten soq.de-Rubrik "Im Härtetest" stellen wir als erstes Fahrzeug im großen soq.de Outdoor Fahrzeug-Test den SUZUKI Grand Vitara X30 vor. Den Titel "Eine ehrliche Haut" hat sich das Grand Vitara...
 
Mit der Marathoner Vest hat Camelbak ein äußerst leichtgewichtiges Trinksystem auf den Markt gebracht, das mit durchdachten Detaillösungen insbesondere für Marathon- und Langstreckenläufer konzipiert ist.
 
Aqua Sphere bringt mit dem Powered Phantom einen Neoprenanzug, der mit zahlreichen Features, wie zum Beispiel dem CPS-Systen, von Top-Triathleten für Triathleten entwicklet worden ist und mit dem Aqua Sphere in die beginnende...
 
Mittlerweile gibt es ein reichhaltiges Angebot an Smartphones, die für Outdooraktivitäten jeglicher Art gerüstet sind, ohne auf den Komfort oder den technischen Möglichkeiten der alltagstauglichen Konkurrenz verzichten zu müssen. Im...
 
Die Laufschuhe des Schweizer Anbieters On fallen durch ihre außergewöhnliche Sohlenkonstruktion auf. Inwiefern sich diese auf Laufstil, Tempo und Wohlbefinden bemerkbar macht, haben wir in unserem Härtetest von vier verschiedenen...
 
Die Laufsaison ist eröffnet und mit dem RC 14.11 bietet SIGMA SPORT einen Laufcomputer, der neben Herzfrequenzdaten auch Informationen zur Laufgeschwindigkeit und -entfernung liefert. Das Komplettpaket überzeugt auf den ersten Blick mit...
 
Als echter Alleskönner für Triathleten und Multisportler positioniert, verdient sich der Garmin Forerunner 910XT im soq.de Härtetest vor dem eigentlichen Testurteil einen besonders kritischen Blick.  
 
Die dunklen Winterwochen waren ideal für unseren Test, denn Valkee ist das weltweit erste Tageslicht-Headset, das Sonnenlicht auf die Ohren bringt und somit Winterdepressionen vorbeugen und einfach für ein gutes Gefühl sorgen soll. ...
 
Kurz vor der eigentlichen Radsaison haben wir mit der Bike Compression BIB Short von CEP schon einmal einige Kilometer zur Saisonvorbereitung heruntergespult. In unserem Härtetest haben Kompression und die Bikeshort an sich ziemlich...
 
Mit dem Excel 33 stieß Asics vor einiger Zeit in die Natural Running - Bewegung vor. In unserem Härtetest beweist er sich als gut laufbares Leichtgewicht, die Frage nach dem natürlichen Laufgefühl blieb bei unserem Testfazit hingegen...
 

jobbörse

New Balance Royer (NBR) mit Sitz in Düsseldorf ist Teil des französischen Familienunternehmens Groupe Royer und vertreibt die Ware der Marke New Balancean den deutschen Sportfachhandel. Die Marke New Balance ist ein führender...
 
KOMPROMISSLOS – FUNKTIONELL – ZUVERLÄSSIG  
 
Aktiviert durch sportliche Leidenschaft und motiviert durch Visionen fokussiert das Reusch Deutschland Team gemeinschaftlich seine Stärken auf die Vermarktung professioneller Torwart- und Winterhandschuhe. DieDistribution und...
 

3deaddab685e3801bc9cc2f6f8f40148

a43c504e8d4ee9cb6a0b5a1a19179a06

f9b395d4bfff745e4364fa75fc3669bb

 
e4dff4ddb1835624037478e70c95ab15 
BlackYack
 Bergans

Werbung
 

 
  • Mister Wong
  • del.icio.us
  • Digg
  • Webnews
  • LinkARENA
  • YiGG