Reebok Spartan Race kommt nach Berlin

0
146

Ausdauer, Geschicklichkeit, Kraft, Schnelligkeit und Spaß – im vierten Jahr nach der Deutschland-Premiere von München 2014 kommt das Reebok Spartan Race nun auch nach Berlin.

Schauplatz des beliebten Obstacle Races ist das Gelände rund um das brandenburgische Luftfahrtmuseum Finowfurt. Auf dem ehemaligen Militärflugplatz nahe Eberswalde werden am 20. Mai 2017 dabei gleich zwei der bekannten Reebok Spartan Race-Distanzen angeboten: Der Spartan Sprint über mehr als fünf Kilometer und mindestens 20 Hindernisse sowie ein Spartan Super über mehr als 13 Kilometer und mindestens 25 Hindernisse.

“Wir freuen uns, dass wir den deutschen Spartan-Fans das lang ersehnte Rennen in Berlin präsentieren können. Das Areal rund um das Luftfahrtmuseum Finowfurt bietet uns, und damit auch den Teilnehmern, einen spannenden Spielplatz für ein Hindernisrennen nahe der deutschen Bundeshauptstadt. Wir finden dort viele ungewöhnliche Elemente, die wir in den Rennkurs einbauen werden, um damit den Teilnehmern ein einmaliges Erlebnis zu bieten”, verspricht Benjamin Hoehler, Organisator der europäischen Reebok Spartan Race Serie. “Wir haben für die nächsten Jahre in Deutschland viel vor und ein Event in die Region rund um Berlin mit seiner starken und begeisterten Hindernislauf-Community zu bringen, war uns dabei sehr wichtig.”

Herausforderungen und Hindernisse meisten – alleine oder im Team: Abwechslungsreiche Passagen mit allen Elementen warten auf die Spartaner auf dem Areal rund um den alten Militärflugplatz. “Alle Teilnehmer können sich zudem auf ein paar Extras freuen, wenn wir die Besonderheiten eines Flughafens, wie zum Beispiel die Hangars, ins Spiel bringen”, verrät Benjamin Hoehler. Bei der Auswahl des Parcours werden so auch die bewährten Reebok Spartan Race-Hindernisse “Spear Throw”, “Rope Climb” oder “Barb Wire Crawl” eingebunden, die sich allen Startern erbarmungslos beim Lauf ins Ziel in den Weg stellen.

“Das Konzept von Spartan ist einmalig und wird bestens angenommen – wie in 2016 die erneut ausverkauften Rennen in München und Oberndorf/Tirol unter Beweis stellen konnten. Sportlich gesehen ist für jeden alles dabei – egal ob purer Anfänger beim auch für Einsteiger zu bewältigenden Sprint oder Fortgeschrittener beim Super-Rennen. Jeder kann sich die begehrte Medaille sichern. Zu empfehlen ist der Start im Team – geteiltes Leid und mehr Spaß”, so Hoehler.

Rund um die sportlichen Wettkämpfe bieten die Veranstalter am Luftfahrtmuseum Finowfurt zudem ein attraktives Rahmenprogramm für die ganze Familie an: Für den Läufer-Nachwuchs im Alter von vier bis 13 Jahren wird ein Juniors Race veranstaltet. Und für die Zuschauer gibt es auf dem Spartan-Festival eine Challenge, bei der Frau und Mann verschiedene Hindernisse ausprobieren können. Catering-Stände sorgen für das leibliche Wohl.

[abx ean=”4057282310453″ description=”REEBOK Damen Fitnessschuhe Hayasu” template=”14661″]

Mehr über Reebok adidas International Trading B.V.


Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

2 × 4 =